Avocado Aioli Rezept

Hier findet ihr mein super leckeres Avocado Aioli Rezept.

Die klassische Aioli Rezept besteht in der Regel aus Olivenöl, Knoblauch und Salz. Die wird vor allem zu Vorspeisen mit Brot und Oliven oder zu Fisch, Gemüse und Fleisch als Dip serviert.

Aufgrund des hohen Anteils an Olivenöl ist die Aioli sehr fettreich. Als gesunde Alternative eignet sich der Austauschs des Olivenöls durch Avocadomus und etwas Creme Fraiche. Durch die Zugabe von ein frischem Basilikum und etwas Zitronen entsteht eine super intensive Avocado Aioli, die dem Original in nichts nachsteht!

Die Aioli ist super lecker und eignet sich hervorragend als Dip, z.B. zu unserem Low Carb Knäckebrot.

Im Folgenden findest du unser Avocado Aioli Rezept:

Zutaten

  • 1 reife Avocado
  • 2 EL Creme Fraiche
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Messerspitze Chili
  • 1 EL gehacktes frisches Basilikum
  • Pfeffer, Salz
Nährwerte je Portion:
51 kcal
2,3g Kohlenhydrate
0,6g Eiweiß
4,2g Fett

Zubereitung

Zubereitungszeit ,
Portionen 10.

  1. Alles in einen Mixer geben und pürieren. Anschließend noch etwas ziehen lassen und servieren.

Der Speck muss weg!

Endlich wieder wohlfühlen

Hast du dir vorgenommen, die überschüssigen Pfunde endlich wieder loszuwerden?
Kalorien Zählen, Kohlenhydrate Zählen oder doch Intervallfasten? 

Ich habe in den vergangenen Jahre einiges ausprobiert und jede Menge Erfahrungen gesammelt. Mittlerweile bin ich der Meinung, dass es eigentlich egal ist, für welche Ernährungsform du dich entscheidest, wichtig ist, dass du einige grundlegende Dinge beachtest.

In meinem GRATIS E-Book erfährst du, worauf es ankommt um langfristig abzunehmen und sich wohl zu fühlen: