Chia Pudding Rezept

Chia Samen gewinnen immer mehr an Beliebtheit – eines der beliebtesten Rezepte ist dabei der Chia Pudding. Ein Hauptgrund ist vermutlich die Tatsache, dass er so super einfach zubereitet werden kann. Zudem bringen Chia Samen jede Menge positiver Eigenschaften mit sich:

  • hoher Anteil an Ballaststoffen:
    Chia Samen besitzen ca. 8g Ballaststoffe je 25g. Mit diesem sehr hohen Anteil an Ballaststoffen tragen die Chia Samen zu einem lang anhaltenden Sättigungsgefühl bei und fördern die Verdauung.
  • reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelemente und Antioxidantien:
    Chia Samen enthalten relativ viel Vitamin B1 (gut für die Nervenzellen), Vitamin B3 (wichtig für Bindegewebe, für schöne, gesunde Haut), Vitamin E (gut für Haut, Haar und Immunsystem), Calcium (wichtig für Energiestoffwechsel und Blutgerinnung), Eisen (Sauerstoffversorgung im Körper), Kupfer (wichtig für Immunsystem und Eisenbildung), Magnesium (Nerven- und Muskeltätigkeit), Phosphor (für Knochen und Zähne)
  • Chia Samen binden zudem viel Wasser:
    Nicht nur beim Einweichen in Wasser, Kokosmilch oder ähnliches, sondern auch bei der Verdauung binden Chiasamen extrem viel Wasser und fördern somit ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl.
    Zudem eignen sich Chiasamen deswgeen auch hervorragend als Bindemittel.

Wer Chia Samen mit den richtigen Zutaten kombiniert kann zudem sicherstellen, dass er paleo und low carb konforme Rezepte zaubert. Ein super leckeres, einfach Rezept für Chia Pudding zeigen wir euch im Folgenden. Das Tolle dabei ist, dass dies sowohl paleo als auch low carb geeignet ist:

Nährwerte je Portion:
227 kcal
8g Kohlenhydrate
6g Eiweiß
18g Fett

Chia Pudding Rezept

Einfaches Rezept für veganen Chia Pudding.

Gericht Frühstück, veganes Frühstück
Länder & Regionen Deutsch
Keyword chiapudding, chiasamen, dessert rezept vegan, frühstück rezept vegan, frühstück vegan, veganes Frühstück
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Wartzeit 15 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 1 Portion
Kalorien 260 kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 4 EL Chia Samen ca. 40g
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 Messerspitze Vanillepulver
  • etwas Agavendicksaft
  • handvoll Himbeeren oder Erdbeeren tiefgefroren
  • handvoll Cashewkerne

Anleitungen

  1. Chiasamen mit Vanillepulver in Kokosmilch in einem Glas verrühren und mindestens 20 min quellen lassen.

    Ggf. zwischendurch nochmal umrühren damit keine Klümpchen entstehen.

  2. In der Zwischenzeit die Himbeeren oder Erdbeeren auftauen lassen und pürieren oder mit einem Löffel zu einer Masse zerdrücken. Wer will, kann das Himbeer- oder Erdbeermus noch mit einem Klecks Honig oder Agavendicksaft etwas zusätzlich süßen.

  3. Das Himbeermus oder Erdbeermus auf dem Pudding verteilen und mit ein paar Nüssen und/ oder Kokosraspeln dekorieren.

Nutrition Facts
Chia Pudding Rezept
Amount Per Serving
Calories 260
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Low Carb Online Kurs

  • 4h Crashkurs
  • Energieverbrauch bestimmen
  • Abnehmziele definieren
  • Erfolg Messen & Dokumentieren
  • GRATIS E-Book zum DOWNLOAD

oder

  • 14 Tage Intensivkurs
  • Rezepte & Ernährungspläne
  • Videos, Arbeitsblätter & Quizzes
  • tägliche neue Motivation

Ungewöhnliche Zutaten dabei?

Falls du nicht weißt, wo du einige der Zutaten finden kannst, bestell diese am besten einfach bei Amazon: