Häppchen zum Sektempfang: Bruschetta - Choose Your Level™

Häppchen zum Sektempfang: Bruschetta

Bruschetta ist immer wieder eine tolle, schnell gemacht Vorspeise und eignet sich hervorragend als Häppchen zum Sektempfang. Als Low Carb Variante wird sie ebenfalls immer beliebter, denn den einzig hohen Kohlenhydrate-Anteil hat bei der Bruschetta nur das Brot. Und dieses kann man durch eine Low Carb Variante hervorragend ausstauschen.

Ein Rezept für unser Low Carb Eiweissbrot findet ihr z.B. hier: Low Carb Brot

Nährwerte je Portion:
192 kcal
7,5g Kohlenhydrate
15,2g Eiweiß
10,6g Fett

low carb brot bruschetta
Drucken
5 von 1 Bewertung

Häppchen zum Sektempfang: Bruschetta

Bruschetta Rezept Einfach, Italienisch und ohne Kohlenhydrate
Gericht Abendessen, Appetizer, fingerfood, low carb abendessen, low carb fingerfood, low carb mittagessen, mittagessen schnell, vorspeise
Land & Region italienisch
Keyword bruschetta rezepte, bruschetta rezepte abnehmen, bruschetta rezepte deutsch, bruschetta rezepte einfach, bruschetta rezepte gesund, bruschetta rezepte italienisch, bruschetta rezepte klassisch, bruschetta rezepte schnell, bruschetta rezepte vegetarisch, fingerfood häppchen, fingerfood rezepte schnell, geburtstagshäppchen, grillen beilagen, grillen rezepte, grillen vegetarisch, häppchen fingerfood, häppchen fingerfood geburtstag, häppchen für geburtstag, häppchen für sektempfang, häppchen sektempfang, häppchen zum sektempfang
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 192kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 4 Scheiben Low Carb Brot Eiweißbrot
  • 2 Tomaten
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 Zehen Knoblauch
  • 1 handvoll Basilikum frisch
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Olivenöl

Anleitungen

  • Die Knoblauchzehe schälen und klein hacken. Den klein gehackten Knoblauch mit 1-2 EL Olivenöl vermischen.
  • Die Brotscheiben mit dem Oliven-Knoblauchöl einreiben.
  • Die Tomaten und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und anschließend mit dem Basilikum vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen/ abschmecken.
  • Anschließend in einer Pfanne (zusätzliches Öl in der Pfanne ist nicht notwendig) die Brotscheiben von beiden Seiten kurz goldbraun anbraten.
  • Den Tomaten-Zwiebel Salat auf den Brotscheiben verteilen und das Ganze servieren.

Nutrition

Calories: 192kcal