Paleo Gourmet Burger

Paleo Gourmet Burger

Paleo Gourmet Burger

Dieser Paleo Gourmet Burger hat es in sich! Christians Kommentar nach den ersten Happen: „Ich glaube das war das beste Rezept, was du bisher gemacht hast!“ Und das mag schon was heißen! Denn auch unsere anderen Rezepte sind in der Regel super lecker! Aber dieser Burger toppt einfach nochmal alles!

Ich bin besonders begeistert von den selbst gemachten Burger Brötchen, die ganz ohne Weizenmehl zubereitet werden und dadurch nicht nur besonders gesund sondern auch deutlich sättigender sind als normale Burger Brötchen. Die Marinade für das Hühnchen mit dem Orangensaft gibt dem Burger eine süßliche Note. Der Serrano Schinken wiederum sowie die Avocado bringen das Salz in den Burger. Ich gebe zu, der Burger ist deutlich aufwendiger als diverse andere Rezepte und Paleo Gerichte. Aus diesem Grund ist dieser Burger sicherlich nichts für jeden Tag. Das muss schon ein besonderer Anlass sein um sich die Zeit zu nehmen diesen Burger zuzubereiten. Aber glaubt ihr, ihr überzeugt damit jeden Burger Liebhaber. Der Burger ist natürlich auch nicht mehr wirklich kalorienarm. Auch das spricht dafür diesen Burger jetzt nicht jeden Tag zu futtern, aber vielleicht ernährst du dich ja auch Low Carb und planst sowieso regelmäßig mal einen Cheat Day einzulegen. Für solche Gelegenheiten oder wenn man sich einfach mal etwas gönnen möchte, ist dieser Burger genial!

Nährwerte Burger Brötchen

Wenn du wissen möchtest, wie viele Kalorien bzw. Nährwerte allein die Burger Brötchen haben, dann schau dir mal folgenden Artikel an. Dort gehe ich nochmal explizit auf die Kalorien dieser Burger Brötchen ein und zeige dir noch zwei weitere tolle Alternativen für gesunde Hamburger Burger Brötchen. Die Nährwerte habe ich übrigens mit meinem Rezeptrechner berechnet. Dies ist ein Tool, welches ich vor einigen Jahren selbst programmiert habe. Mit Hilfe vom Rezeptrechner kannst du eigenständige die Nährwerte deiner Rezepte je 100g, je Portion und je Rezept ermitteln.

Gesunde Burger & Co Rezepte

Nährwerte je Portion:
815 kcal
35,4g Kohlenhydrate
42,7g Eiweiß
53,3g Fett

Ermittle die Nährwerte deines Paleo Gourmet Burgers eigenständig mit Hilfe vom Rezeptrechner Online oder der Rezeptrechner App.

Gesunder Burger mit gesundem Burger Brötchen
Drucken

Gesunder Paleo Gourmet Burger

Ein gesunder Paleo Burger mit leckeren selbst gemachten Burger Buns ohne Mehl, mit karamellisierten Zwiebeln, Hühnchenbrust mit Honig Senf Dressing und Rucola Salat
Gericht Abendessen, burger, burger brötchen, burger buns, gesund, gesundes fast food, Mittagessen
Land & Region amerikanisch, Deutsch
Keyword abendessen, abnehm, abnehmen, ausgefallen, avocado, balsamico, besonders, burger, burger belag, burger brötchen, burger bun, burger buns, burger fleisch, burger low carb, burger rezept ausgefallen, burger sauce, burger selber machen, burger selber machen gesund, burger sosse, cashewkerne, chicken, chickenburger, chickenburger low carb, chickenburger low carb rezept, chickenburger rezept, chickenburger selber machen, diät, ernährung, feigensenf, gericht, gerichte, gesund, gesunde burger, gesunde burger brötchen, gesunde burger brötchen ohne mehl, gesunde burger rezept, gesunde burger rezepte, gewicht verlieren, glutenfrei, gourmet, gourmet burger rezept, hähnchen, hähnchen burger low carb rezept, hähnchen burger rezept, hähnchen low carb burger, hähnchenburger, honig, hühnchen, hühnerbrust, ideen, inspiration, kalorien, kalorienarm, karamellisiert, kohlenhydrate, kokosmehl, kokosmilch, lecker, low carb burger, low carb burger hähnchen, low carb burger rezept, low carb burger rezepte, low carb chickenburger, low carb hähnchen burger rezept, mit avocado, mit nährwertangaben, nährwerte, ohne mehl, ohne weizen, ohne weizenmehl, orangen, orangensaft, paleo, party, rezept, rezepte, rezeptideen, sauce, saucen, selber machen, selbst gemacht, sesam, soße, soßen, zwiebeln
Vorbereitungszeit 1 Stunde
Zubereitungszeit 50 Minuten
Portionen 4 Burger
Kalorien 815kcal
Autor Tina Heidorn

Zutaten

Für die Burger Brötchen

  • 1,5 Tassen Cashewkerne gemahlen Ca. 130g
  • 1 TL Apfelessig
  • 1/4 Tasse Kokosmilch
  • 1/4 Tasse Kokosfett
  • 3 Eier
  • 1/2 Tasse Kokosmehl
  • 1/3 Tasse gemahlene Mandeln
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Sesam
  • 2 TL Kokosmilch

Karamellisierte Zwiebeln

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Honig
  • 2 große rote Zwiebeln
  • 3 EL frisch gepresster Orangensaft
  • 3 EL Balsamico

Für den Burger Belag

  • 6-8 Scheiben Serrano Schinken
  • 4-6 TL Feigensenf
  • 1 reife Avocado
  • 1 handvoll Rucola

Für die Marinade

  • 1 Hühnchenbrust ca. 300g
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen

Für die Marinade

  • 1 EL Honig und 1 EL Olivenöl miteinander verrühren.
  • Die Hühnchenbrust ordentlich salzen und pfeffern und anschließend mit der Marinade einreiben. Wer mag, kann dies auch schon 1-2 Stunden vor der eigentlichen Zubereitung tun, so zieht die Marinade nochmal besser durch, ist aber kein Muss!

Für die Burger Brötchen

  • Backofen auf 165 °C vorheizen.
  • Cashewkerne in eine Schüssel geben. Gemahlene Mandeln, Backpulver, Salz und Kokosmehl zugeben und alles miteinander ordentlich vermischen.
  • In einer zweiten Schüssel Apfelessig mit Kokosfett , Kokosmilch und den Eier zu einer glatten Flüssigkeit verrühren.
  • Die flüssigen Zutaten zu den festen geben und alles zu einem klebrigen Teig verarbeiten.
  • Auf einem Backblech Backpapier auslegen und aus dem Teig 4 kleine Brötchen formen (siehe Bild rechts). Das Eigelb mit 2 TL Kokosmilch verrühren und auf die Brötchen streichen und mit Sesam bestreuen.
  • Die Brötchen für 20-25 min im Backofen backen.
  • Den Backofen anschließend auf 185°C heizen, sobald die Brötchen draußen sind.

Karamellisierte Zwiebeln

  • Die 2 rote Zwiebeln in Ringe schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl anbraten.
  • Währenddessen 3 EL Balsamico mit 1 EL Honig und 3 EL Orangensaft mischen. Die Zwiebeln damit ablöschen, sobald die goldbraun gebraten sind. Das Ganze nun einkochen lassen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist (siehe Bild links).

Für das Hühnchen

  • Sobald die Burger Brötchen fertig gebacken sind, darf die Hühnerbrust in den Backofen. Dazu nun den Backofen auf 185 °C stellen und die Hühnchenbrust auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech 25 min backen.
  • Rucola waschen und abtropfen lassen.
  • Sobald das Hühnchen fertig ist, wird das Hühnchen in schmale Scheiben geschnitten.

Burger Belag vorbereiten und Servieren

  • Die Burgerbrötchen jeweils in der Mitte durchschneiden.
  • Die Avocado schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Anschließend salzen und beiseite stellen.
  • Die obere und untere Seite der Burger Brötchen mit dem Feigensenf bestreichen. Anschließend auf die untere Seite Rucolasalat verteilen.
  • Jeweils eine Scheibe auf dem Rucola verteilen. Darauf jeweils ein paar karamellisierte Zwiebeln anrichten. Darauf eine Scheibe Serrano legen und das ganz toppen mit etwas Avocado. Nun die obere Hälfte darauf setzen und den Burger servieren.

Nutrition

Calories: 815kcal | Carbohydrates: 36g | Protein: 43g | Fat: 53g

Tomaten Quinoa Vegetarisch

Tomaten Quinoa Vegetarisch

Quinoa Rezepte Vegetarisch

Hier findest du ein einfaches Quinoa Rezept für ein Tomaten Quinoa vegetarisches, schnell und einfach zubereitet und eignet sich super als Beilage oder auch als Hauptgericht. Quinoa ist super da es gute Nährstoffe und insbesondere gute Kohlenhydrate hat und lange satt macht. Die meistens Quinoa Rezepte find zwar nicht unbedingt low carb geeignet aber mittelfristig empfehle ich ja sowieso mehr gesunde Quinoa Rezepte mit in den Ernährungsplan einzubauen. Ein anderes vegetarisches Quinoa Rezept ist übrigens auch mein vegetarischer Quinoa Salat mit Roter Beete

 

Kalorien Berechnen für Mahlzeit oder Rezept

Kalorienrechner Mahlzeit

Nutze den Rezeptrechner Online um die Kalorien und Nährwerte für deine Mahlzeiten und Rezepte je 100g, je Portion und je Rezept zu berechnen. Mit diesem einfachen Kalorienrechner wird das Kalorien und Nährwerte Berechnen zum Kinderspiel!

Quinoa Rezept Vegetarisch

Dieses tolle Quinoa Rezept Vegetarisch kann man relativ einfach auch vegan zubereiten wenn man den Honig mit Agavendicksaft ersetzt. Das Quinoa Rezept ist einfach in seiner Zubereitung und eignet sich deshalb super als sättigende Beilage zum Abnehmen. Alternativ ist das auch ein schnelles Abendessen oder als gesundes Mittagessen zum Mitnehmen mit Nüssen geeignet..

Nährwerte je Portion:
392 kcal
64g Kohlenhydrate
14,6g Eiweiß
7,4g Fett

nährwerterechner app

Übrigens kannst du die Nährwerte für deine vegetarischen Rezepte auch selber online berechnen mit Hilfe vom Rezeptrechner Online und der Rezeptrechner App.

paleo mahlzeit
Drucken

Quinoa Rezept Vegetarisch

Leckeres Quinoa Rezept Vegetarisch oder Vegan, tolles Quinoa Rezept Gesund und schnell zubereitet
Gericht Abendessen, Mittagessen, paleo, vegane beilage, vegane Gerichte, veganes abendessen, vegetarisch
Land & Region Deutsch
Keyword abend, abendessen, abends, abnehm, abnehmen, als beilage, ballaststoffreich, beilage, deutsch, diät, einfach, einfache, einfacher, einfaches, essen, gericht, gerichte, gesund, gesunde, gewicht verlieren, glutenfrei, grillen, herzhaft, herzhafte, herzhaftes, ideen, inspiration, kalorienarm, kalorienarme, mit nährwertangaben, mittag, mittagessen, nährwerte, quinoa, reis alternative, rezept, rezepte, tomaten, vegan, veganes, vegetarisch, vegetarisches, zubereiten, zum abnehmen, zum mitnehmen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 392kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 300 g Quinoa ungekocht
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 6 große Fleischtomaten
  • 2 Bund Petersilie
  • 1 TL Curry
  • 1/2 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 3 EL Tomatenmark
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

für die Tomatensoße

  • 400 ml passierte Tomaten
  • 1-2 EL Agavendicksaft oder Honig
  • getrocknete Gewürze Basilikum, Oregano, Rosmarin, Thymian
  • 1 Messerspitze Nelke
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Zwiebeln klein hacken.
  • Knoblauch, Tomatenmark und Zwiebeln in einem Topf mit Olivenöl kurz anbraten.
  • Mit Gemüsebrühe ablöschen.
  • Quinoa abbrausen und in die Gemüsebrühe geben und 15min köcheln lassen.
  • Tomaten mit heißem Wasser übergießen und im Anschluss die Haut abziehen und in Stück schneiden.
  • Sobald die Quinoa bissfest gegart ist, die Tomatenstück hinzugeben und mit Curry, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt noch die Peter klein hacken und unterheben.
  • Parallel die Tomatensoße zubereiten. Dazu die passierten Tomaten in einen Topf geben und erhitzen. Mit den Gewürzen abschmecken und ca. 10-20 min köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Nutrition

Calories: 392kcal | Carbohydrates: 64g | Protein: 14.6g | Fat: 7.4g

Gesunde Ernährung für Einsteiger

  • 12 kurze Videos + 12 Arbeitsblätter
  • 7 Tage CHALLENGE
  • Gerichte ohne Zucker
  • inkl. ANTI Frust Checkliste
  • BONUS 1: Was muss ich machen um Glykogenspeicher zu Leeren?
  • BONUS 2: Pflanzenbasierte Ernährung – Grundprinzipien
Einfacher Quinoa Salat mit Rote Beete

Einfacher Quinoa Salat mit Rote Beete

Quinoa zum Abnehmen

Quinoa wird gerne als Superfood bezeichnet, was unter anderem daran liegt, dass Quinoa sehr viele Ballaststoffe hat und dadurch lange satt macht. Die Ballaststoffe im Quinoa helfen Heißhunterattacken zu reduzieren.  Heißhungerattacken entstehen vor allem durch einen stark schwankenden Blutzuckerspiegel. Den Zusammenhang zwischen dem Appetit und dem Blutzuckerspiegel habe ich übrigens auch in diesem Artikel nochmal genauer erklärt. Da Quinoa allerdings nicht das typische Grundnahrungsmittel ist, welches wir in Deutschland kennen und verwenden, steht man am Anfang erst einmal vor der Frage, welche Rezepte mit Quinoa man eigentlich zubereiten kann. Im Folgenden zeige ich dir ein tolles Rezept für einen einfachen Quinoa Salat mit Roter Beete, der sich super für den Sommer zum Grillen oder als schnelles Abendessen eignet. Einfache Gerichte wie dieser Quinoa Salat mit Roter Beete sind super geeignet zum Abnehmen, als schnelles Abendessen oder als Salat zum Grillen.

Kalorien Berechnen für Mahlzeit oder Rezept

Kalorienrechner Mahlzeit

Nutze den Rezeptrechner Online um die Kalorien und Nährwerte für deine Mahlzeiten und Rezepte je 100g, je Portion und je Rezept zu berechnen. Mit diesem einfachen Kalorienrechner wird das Kalorien und Nährwerte Berechnen zum Kinderspiel!

Rezept für Quinoa Salat mit Roter Beete

Dieses Quinoa Rezept für Quinoa Salat Rote Beete ist einfach und schnell zubereitet und versorgt euch mit allen notwendigen Nährstoffen und hilft auch noch beim Abnehmen.

Unter den Nährwertangaben für dieses Rezept findest du übrigens auch einen Button, der dich zu dem Rezept im Rezeptrechner führt. Dort kannst du die Nährwertangaben nicht nur je Portion sondern auch je 100g und je Rezept einsehen.

Nährwerte je Portion:
385 kcal
41g Kohlenhydrate
34g Eiweiß
8g Fett

nährwerterechner app

Du isst mehr oder weniger als eine Portion? Die genauen Nährwerte je 100g für diesen Quinoa Salat und weitere Gerichte zum abnehmen kannst du mit Hilfe vom Rezeptrechner Online oder der Rezeptrechner App berechnen.

Quinoa Salat mit Roter Beet
Drucken

Quinoa Salat

Leckerer Quinoa Salat Einfach und Schnell mit Rote Beete und Hühnchenbrust. Der Salat ist super geeignet für den Sommer oder Frühling, er macht lange satt und eignet sich somit auch zum Abnehmen.
Gericht Abendessen, abnehm rezepte, abnehmen gerichte, abnehmen rezepte, beilage, gerichte zum abnehmen, low carb mittagessen, mittagessen mitnehmen, quinoa, quinoa gerichte, salat, zum abnehmen, zum mitnehmen, zwischenmahlzeit
Land & Region Deutsch
Keyword abend, abendessen, abends, abnehmen, als beilage, apfel, apfelsaft, beilage, brokkoli, dressing, familie, gericht, gerichte, gesund, gesunde, glutenfrei, grapefruit, grillen, grillen beilagen, kalorienarm, kalorienarme, mit nährwertangaben, mittag, mittagessen, mittags, nährwerte, pampelmuse, quinoa, quinoa salat, rezept, rezepte, rote beete, rote bete, roter beete, schnell, sommer, sonnenblumenkerne, süßes dreessing, vegan, vegetarisch, vegetarische, zum mitnehmen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 3 Portionen
Kalorien 385kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 100 g Quinoa buntes Quinoa
  • 200 ml Gemüsebrühe 1 gestrichener TL Gemüsebrühe in 200ml Wasser
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1 Brokkoli
  • 300 g Rote Beete
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • Salz, Pfeffer, Currypulver
  • 1 halbe Zitrone
  • 2 EL Apfelsaft oder Grapefruitsaft
  • etwas Honig

Anleitungen

  • 100g Quinoa 15-20min in der kochenden Gemüsebrühe quellen lassen.
  • Den Brokkoli in Rösschen teilen und in Salzwasser garen (aber nicht komplett weich kochen, der Brokkoli sollte noch bissfest sein).
  • Die Hähnchenbrustfilets salzen, pfeffern und mit einer Prise Currypulver würzen.
  • Die Hähnchenbrustfilets in Scheiben schneiden.
  • Die Rote Bete in Scheiben schneiden.
  • Quinoa, die Rote Bete, den Brokkoli und die Hähnchenbrust in einer Salatschüssel vermischen.
  • Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten.
  • Für das Dressing 1 EL Apfelsaft mit dem Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken. Da wir keinen Apfelsaft im Hause hatten, habe ich 2 EL Grapefruitsaft benutzt und noch etwas Honig hinzugegeben.
  • Schmeckt das Dressing ab und serviert es am besten dazu, dann kann jeder selbst dosieren wie er mag.
  • Die Sonnenblumenkerne zum Salat hinzugeben und servieren.

Nutrition

Calories: 385kcal | Carbohydrates: 41g | Protein: 34g | Fat: 8g
Quinoa Süßkartoffel Salat Vegan

Quinoa Süßkartoffel Salat Vegan

Vegane Quinoa Rezepte

Dieser leckere vegane Quinoa Salat mit Süßkartoffel, den ich dir hier vorstelle, ist super geeignet im Sommer zum Grillen als vegane Beilage. Durch die Walnüsse und das Quinoa macht der Süßkartoffel Salat lange satt. Ich habe übrigens noch weitere vegane und vegetarische Quinoa Rezepte für dich. Kennst du zum Beispiel schon mein vegetarisches Tomaten Quinoa Rezept? Alternativ eignet sich auch mein vegetarischer Quinoa Salat mit Rote Beete super als gesunde Beilage zum Grillen. 

 

Kalorien Berechnen für Mahlzeit oder Rezept

Kalorienrechner Mahlzeit

Nutze den Rezeptrechner Online um die Kalorien und Nährwerte für deine Mahlzeiten und Rezepte je 100g, je Portion und je Rezept zu berechnen. Mit diesem einfachen Kalorienrechner wird das Kalorien und Nährwerte Berechnen zum Kinderspiel!

Quinoa Süßkartoffel Salat

Dieser vegane Quinoa Salat mit Süßkartoffel macht lange satt und ist super gesund. Der Salat eignet sich super als gesunde Beilage zum Grillen oder gesundes Abendessen. Jetzt im Sommer bevorzugen wir gern mal einen frischen Salat, der aber dennoch satt machen soll. Für genau dieser Gelegenheit eignet sich unser veganer Süßkartoffel Salat hervorragend. Die Süßkartoffel und Quinoa dienen als Sättigungskomponenten. In Summe ist der Salat super reich an Mineralstoffen und Vitaminen und damit absolut als Superfood geeignet.

Nährwerte je Portion:
255 kcal
42,7g Kohlenhydrate
4,5g Eiweiß
6,6g Fett

Nährwerte für Rezepte Berechnen

Übrigens kannst du die Nährwerte für deinen veganen Quinoa Süßkartoffel Salat auch selber online berechnen mit Hilfe vom Rezeptrechner Online und der Rezeptrechner App.

Quinoa Süßkartoffel Salat
Drucken

Veganer Quinoa Süßkartoffel Salat

Dieser vegane Quinoa Süßkartoffel Salat macht lange satt und ist super gesund. Der Salat eignet sich super als Beilage zum Grillen oder gesundes Abendessen
Gericht bowl, süßkartoffelgerichte, vegane Gerichte, vegane rezepte
Land & Region Deutsch
Keyword abendessen, abnehm, apfel, babyspinat, balsamico, beilage, blattspinat, bowl, dressing, frisch, frischer, gericht, gerichte, gesund, gesunde, granatapfel, grillen, kalorienarm, kalorienarme, kalorienarmer, kalorienarmes, kalt, mit spinat, ohne fleisch, paleo, quinoa, rezept, rezepte, salat, salate, senf, spinat, süßkartoffel, süßkartoffelgericht, süßkartoffelgerichte, süsskartoffeln, vegan, vegane, veganer, veganes, vegetarisch, walnuss, walnüsse, warm, zubereiten, zum abnehmen, zum mitnehmen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 255kcal

Zutaten

  • 2 Süßkartoffeln
  • 100 g junger Blattspinat
  • 1/2 Granatapfel
  • 1 handvoll Walnüsse
  • 1/2 Apfel
  • 50 g Quinoa rot oder weiß
  • 1 TL Paprikapulver
  • 100 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl, 1 Prise Zimt

Für das Honig-Senf-Dressing

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Agavendicksaft oder Honig (dann nicht vegan)
  • 2 EL Balsamico
  • 2 EL Dijon Senf
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Die Süßkartoffel schälen und in gleichmäßig große Stücke schneiden. Anschließend auf einem Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Süßkartoffel Ecken in 2-3 EL Olivenöl oder Sonnenblumenöl wälzen, anschließend mit Paprikapulver bestreuen, salzen.
  • Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  • Die Süßkartoffelecken in den Ofen geben und ca. 20 min backen.
  • In der Zwischenzeit die Quinoa in einer Pfanne mit 100ml Wasser ca. 10min köcheln lassen, bis das Wasser verdampft ist und die Quinoa bissfest ist. Anschließend etwas Öl hinzugeben und die Quinoa kurz anbraten. 1 Prise Zimt und etwas Salz hinzugeben und abkühlen lassen.
  • Den Spinat waschen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.
  • Granatapfelkerne auspulen
  • Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Für das Dressing alle Zutaten mit einem Schneebesen zu einem glatten, gleichmäßigen Honig-Senf Dressing verrühren.
  • Alle Zutaten auf dem Feldsalat verteilen, mit dem Dressing übergießen und ordentlich vermengen.

Nutrition

Calories: 255kcal | Carbohydrates: 42.7g | Protein: 4.5g | Fat: 6.6g | Saturated Fat: 0.6g | Sodium: 0.6mg | Sugar: 9.8g

Smoothie Bowl Schoko Banane

Smoothie Bowl Schoko Banane

Paleo Smoothie Bowl Rezepte

Diese Smoothie Bowl Schoko Banane ist aktuell total im Trend. Am Ende ist eine „Bowl“ ja auch nix anderes als eine kleine Müsli Schale voller gesunder Zutaten, in der Regel bund zusammen gemischt oder direkt püriert wie im Falle unserer Paleo Smoothie Bowl Schoko Banane. Das Tolle an den Bowls ist, dass man sie beliebig kombinieren und variieren kann mit unterschiedlichen Zutaten, sodass es eigentlich nie langweilig wird. Probiert es doch einfach mal aus. Wenn du übrigens noch weitere tolle Smoothie Bowl Rezepte suchst, dann empfehle ich dir auf jeden Fall auch meine Smoothie Bowl Erdbeer und meine Smoothie Bowl Heidelbeer.

Low Carb Ernährungsplan Kostenlos

Hier kannst du dir deinen kostenlosen Ernährungsplan Low Carb herunterladen. Tritt zudem meiner Facebook Gruppe bei um dir mein GRATIS Low Carb Rezeptbuch als PDF herunterzuladen.

Rezept für gesunde Schoko Bowl

Hier findest du nun mein Rezept für dieses gesunde Schoko Bowl. 

Nährwerte je Portion:
368 kcal
24g Kohlenhydrate
18g Eiweiß
21g Fett

Übrigens kannst du die Nährwerte für deine Quiche auch selber online berechnen mit Hilfe vom Rezeptrechner Online und der Rezeptrechner App.

Smoothie Bowl Schoko Banane
Drucken

Smoothie Bowl Schoko Banane

Dieses leckere Smoothie Bowl Rezept Schoko Banane ist das ideale gesunde Frühstück ohne Zucker, glutenfrei und sogar vegan
Gericht abnehmen gerichte, abnehmen rezepte, diät frühstück, Frühstück, frühstück gesund, frühstück ohne zucker, gerichte zum abnehmen, gesunder snack, gesundes frühstück, glutenfreies frühstück, low carb frühstück, smoothie bowl, smoothie bowl rezept, vegane Gerichte, vegane rezepte, zuckerfreies frühstück, zwischenmahlzeit
Land & Region Deutsch
Keyword abnehmen, bowl, buddha bowl rezept deutsch, chia samen, chiasamen, diät, frühstück, frühstück ohne zucker, frühstücksidee paleo, frühstücksideen gesund, gesunde ernährung, gesunde rezepte, glutenfrei, ideen, inspiration, kakao, kakao nips, kalorienarm, kokosmilch, mit nährwertangaben, nährwerte, ohne zucker, paleo rezept, rezept, rezepte, schoko, schoko banane, smoothie, smoothie bowl, smoothie bowl rezept, smoothie bowl rezepte, smoothie bowl schoko banane, steinzeit ernährung, vegan, vegan frühstücken, zum abnehmen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 1 Portion
Kalorien 430kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

Für den Schoko Smoothie

  • 100 ml Kokosmilch
  • 100 g Banane
  • 30 g Avocado
  • 1 EL Backkakao
  • 20 ml Grapefruit Saft
  • 1 EL Chiasamen
  • 75 g gefrorene Erdbeeren

Für das Topping

Anleitungen

  • Für die Basis Masse püriert ihr alle Zutaten vom Schoko Smoothie einfach mit Hilfe eines Pürierstabs oder eines Mixers.
  • Im Anschluss nutzt ihr die Toppings um eure Bowl liebevoll zu dekorieren.
  • Die Toppings können dabei nach Belieben abgewandelt werden. Ebenso könnt ihr z.B. auch den Grapefruit Saft in der Smoothie Basis durchaus durch einen anderen Saft ersetzen. Hauptsache das Verhältnis Flüssigkeit zu festen Zutaten bleibt ungefähr erhalten. Ansonsten besteht das Risiko, dass eure Smoothie Basis am Ende zu dünn oder dickflüssig wird.

Nutrition

Calories: 430kcal | Carbohydrates: 53.7g | Protein: 12.5g | Fat: 20.5g