Müsli Glutenfrei

Müsli Glutenfrei

Müsli Glutenfrei – Selber Machen

müsli selber machen
Drucken

Müsli Glutenfrei

Müsli zum Abnehmen (glutenfrei) selber machen. Dieses glutenfreie Müsli ist schnell zubereitet und kann dich auch noch beim Abnehmen unterstützen.
Gericht diät frühstück, Frühstück, müsli riegel
Land & Region Deutsch
Keyword abendessen abnehmen, abnehmen, abnehmen mit müsli, cashewkerne, chiasamen, detox frühstück, diät, frühstück, geröstet, gesund, gesunde, gesunde müsliriegel selbermachen, gesundes, gesundes müsli zum abnehmen, gewicht verlieren, glutenfrei, glutenfreies frühstück, kokosöl, mandeln, mit nährwertangaben, müsli, müsli abnehmen, müsli ohne zucker, müsli ohne zucker kaufen, müsli selber herstellen, müsli selber machen, müsli zuckerfrei, müsli zum abnehmen, müsli zusammenstellen, nährwerte, ohne haferflocken, ohne zucker, rezept, rezepte, selber machen, süß, welches müsli zum abnehmen, zuckerfrei, zuckerfreies müsli, zum abnehmen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Portionen 10 Portionen
Kalorien 240kcal
Autor Tina Heidorn

Zutaten

Anleitungen

  • Den Ofen auf 140°C vorheizen.
  • Die Cashewkerne, Mandeln, Haselnüsse, Kokoschips, Sonnenblumenkerne und Chiasamen in einen Mixer geben und klein hacken.
  • Kokosöl schmelzen und mit dem Honig und der Vanille vermischen. Das Honig-Vanille-Öl Gemisch mit der gemahlenen Masse verrühren.
  • Wer möchte, kann auch noch Rosinen oder getrocknete Cranberries hinzufügen
  • Das Müsli anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und knapp 45 min im Backofen backen. Dabei von Zeit zu Zeit das Müsli immer mal wieder „wenden“.
  • Dazu passt: Naturjoghurt und püriertes Beerenobst (Achtung: Durch den Joghurt wäre es dann natürlich nicht mehr paleo konform)

Nutrition

Calories: 240kcal | Carbohydrates: 5.3g | Protein: 4.4g | Fat: 21.5g

Nährwerte je Portion (50g Müsli):
240 kcal
5,3g Kohlenhydrate
4,4g Eiweiß
21,5g Fett

Gesunde Ernährung für Anfänger

  • 12 kurze Videos + 12 Arbeitsblätter
  • 7 Tage CHALLENGE
  • Rezepte ohne Zucker und ohne Weizen
  • inkl. ANTI Frust Checkliste
  • BONUS 1: Einführung Intervallfasten
  • BONUS 2: Pflanzenbasierte Ernährung - Grundprinzipien

GRATIS Ernährungsplan

Smoothie als Mahlzeitersatz

Smoothie als Mahlzeitersatz

Smoothie Rezepte: Smoothie als Mahlzeitersatz

Tolles Rezept für einen grünen Smoothie als Mahlzeitersatz für ein normales Frühstück. Das Rezept ist vegan, ballaststoffreich und glutenfrei. Wenns mal wieder schnell gehen muss, ist dieser grüne Frühstückssmoothie eine tolle Idee.

Nährwerte je Portion:
276 kcal
32g Kohlenhydrate
5g Eiweiß
13g Fett

gesundes schnelles frühstück
Drucken

Smoothie als Mahlzeitersatz

Ballaststoffreicher Smoothie als Mahlzeitersatz wenns mal wieder schnell gehen muss. Vegan und Glutenfrei Frühstückssmoothie Rezept
Gericht Frühstück, veganes Frühstück
Land & Region Deutsch
Keyword abnehm, abnehmen, avocado, ballaststoffe, ballaststoffreich, banane, birne, datteln, detox, detox frühstück, diät, einfach, ersatz, frühstück, frühstück rezept vegan, frühstückssmoothie, gemüse, grün, grundrezpt, grüner, grüner smoothie rezept, gurke, honigmelone, kalorien, kalorienarm, kalorienarme, leinsamen, mahlzeit ersatz, mahlzeitersatz, mit nährwertangaben, nährwerte, rezept, rezepte, schnell, schneller, schnelles, smoothie, smoothie als mahlzeitersatz, smoothie als mahlzeitersatz rezept, smoothie bowl, smoothie kalorien, smoothie maker, smoothie maker bestellen, smoothie maker kaufen, smoothie nährwerte, smoothie nährwerte berechnen, smoothie rezept, smoothie rezepte, smoothie zum abendessen, smoothie zum abnehmen, spinat, veganes Frühstück, zum abnehmen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 2 Portionen
Kalorien 276kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 1/2 Stck Banane
  • 1/2 Stck Birne
  • 1/2 Stck Avocado
  • 1 handvoll Blattspinat
  • 50 g Honigmelone
  • 30 g Leinsamen geschrotet
  • 2 Stck Datteln getrocknet
  • 1/4 Stck Salatgurke
  • etwas stilles Wasser

Anleitungen

  • Die Zutaten alle klein schneiden und in einen Mixer oder Smoothiemaker geben. Das Ganze pürieren. Nach und nach stilles Wasser hinzugegeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist und servieren.
  • Die Leinsamen versorgen euch zusätzlich noch mit jeder Menge Ballaststoffen und halten euch lange satt.

Nutrition

Calories: 276kcal

Gesunde Ernährung für Anfänger

  • 12 kurze Videos + 12 Arbeitsblätter
  • 7 Tage CHALLENGE
  • Rezepte ohne Zucker und ohne Weizen
  • inkl. ANTI Frust Checkliste
  • BONUS 1: Einführung Intervallfasten
  • BONUS 2: Pflanzenbasierte Ernährung - Grundprinzipien

GRATIS Ernährungsplan

Buchweizen Knusper Müsli

Buchweizen Knusper Müsli

Buchweizen Knusper Müsli

Du bist auf der Suche nach einem einfachen Rezept für selbstgemachtes glutenfreies Müsli? Dann ist dieses Buchweizen Knusper Müsli genau das richtige für dich! Noch nie mit Buchweizen gebacken? Keine Sorge, für mich wars auch das erste mal.

Buchweizen ist kein Getreide

Wer übrigens glaubt, dass Buchweizen ein Getreide ist, der irrt sich. Buchweizen gehört zu den Knöterichgewächsen, wie z.B. auch Sauerampfer.

Nährwerte je Portion (Ca. 50g): 253 kcal; 23g Kohlenhydrate; 5g Eiweiss; 15g Fett

Übrigens, du kannst die individuellen Nährwertangaben deiner Rezepte auch selbst berechnen mit Hilfe unseres Rezeptrechners:

Website: www.rezeptrechner-online.de
App: www.rezeptrechner.de

Zutaten

für ca. 14 Portionen

  • 400 g Buchweizen
  • 100 g Walnüsse
  • 100 g Mandeln
  • 80 ml Kokosöl
  • 50 ml Ahornsirup
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise gemahlene Vanille
Nährwerte je Portion:
254 kcal
24g Kohlenhydrate
5g Eiweiß
15g Fett

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C vorheizen
  2. Mandeln und Walnüsse hacken.
  3. Kokosöl in der Mikrowelle oder im Topf schmelzen. Ahornsirup, Zimt und Vanille hinzugeben.
  4. Alle Zutaten miteinander vermischen.
  5. Müsli auf einem Backblech mit Backpapier verteilen.
  6. Müsli ca. 20min knusprig backen.

Gesunde Ernährung für Anfänger

  • 12 kurze Videos + 12 Arbeitsblätter
  • 7 Tage CHALLENGE
  • Rezepte ohne Zucker und ohne Weizen
  • inkl. ANTI Frust Checkliste
  • BONUS 1: Einführung Intervallfasten
  • BONUS 2: Pflanzenbasierte Ernährung - Grundprinzipien

GRATIS Ernährungsplan

Schokopudding Gesund

Schokopudding Gesund

Schokopudding Gesund & Vegan

Dieser Schokopudding ist gesund und vegan. Er ist super schnell zubereitet und lecker. Die Avocado macht ihn cremig. Keine Sorge, selbst wenn du kein Avocado Fan bist, kannst du diesen Pudding ausprobieren. Man schmeckt die Avocado kaum raus und sie reichert den Pudding mit jeder Menge guter Fette an.

Nährwerte je Portion:
427 kcal
33g Kohlenhydrate
5g Eiweiß
29g Fett

avocado schokopudding
Drucken

Avocado Schokopudding

Leckerer Avocado Schokopudding - ideal als veganes Frühstück geeignet.
Gericht Frühstück
Land & Region Deutsch
Keyword abnehm, abnehmen, avocado, backkakao, banane, diabetes, diabetiker, diät, frühstück, gesund, gesundes, gewicht verlieren, ideen, inspiration, kakao, kalorien, kalorienarm, kohlenhydrate, kokosmilch, mit nährwertangaben, nährwerte, ohne mehl, ohne zucker, pudding, rezept, rezepte, schoko, schokolade, schokopudding, Schokopudding vegan, snack, snacks, süß, süßes, süßigkeit, süßigkeiten, vegan, vegane, veganes Frühstück, weniger, zuckerfrei
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 1 Portion
Kalorien 495kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 1/2 Stck reife Avocado
  • 1 große Banane
  • 1 EL (gehäuft) Backkakao
  • 60-100 ml Kokosmilch
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 Prise Vanillepulver

Anleitungen

  • Avocado entkernen und Fruchtfleisch in eine Schüssel geben.
  • Die restlichen Zutaten hinzufügen und das Ganze mit einem Pürierstab zu einem Pudding pürieren.
    Fertig!
  • Wer mag, kann den Pudding noch 1 Stunde kalt stellen – schmeckt aber auch bei Zimmertemperatur.

Nutrition

Calories: 495kcal

Gesunde Ernährung für Anfänger

  • 12 kurze Videos + 12 Arbeitsblätter
  • 7 Tage CHALLENGE
  • Rezepte ohne Zucker und ohne Weizen
  • inkl. ANTI Frust Checkliste
  • BONUS 1: Einführung Intervallfasten
  • BONUS 2: Pflanzenbasierte Ernährung - Grundprinzipien

GRATIS Ernährungsplan

Mit Carb Pudding Abnehmen

Mit Carb Pudding Abnehmen

Chia Pudding zum Abnehmen?

Chia Samen gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Eines der beliebtesten Rezepte ist dabei Low Carb Pudding mit Chiasamen und Kokosmilch. Ein Hauptgrund ist vermutlich die Tatsache, dass er so super einfach zubereitet werden kann. Zudem bringen Chia Samen jede Menge positiver Eigenschaften mit sich. Aber kann man mit Chiapudding abnehmen oder ist das alles nur gutes Marketing? In diesem Artikel zeige ich dir, worauf du achten solltest.

Mit Chiasamen abnehmen?

Da Chiasamen seit noch gar nicht allzu langer Zeit so beliebt sind und häufig auch als Superfood vermarktet werden, fragen sich viele, ob man mit Chiasamen abnehmen kann?

Wie so oft, lässt sich diese Frage nicht ganz pauschal beantworten. Chiasamen haben jede Menge Ballastoffe, was grundsätzlich schon mal gut ist. Ballaststoffe sind wichtig für die Verdauung und machen lange satt. Dadurch können Chiasamen helfen Fressattacken zu verhindern und folglich können Chiasamen indirekt auch beim Abnehmen unterstützen. Letztlich kommt es beim Abnehmen aber immer noch darauf an, dass deine Energiebilanz negativ ist, das heißt, dass man weniger Kalorien zu sich nimmt als man verbraucht. Wie genau du das sicherstellst, erkläre ich auch nochmal ausführlich in meinem GRATIS E-BOOK.

Abnehmen mit Chia Samen ist als möglich, aber Chiasamen sind keineswegs notwendig zum Abnehmen.

Sind Chia Samen low carb?

Chiasamen Nährwerte werden häufig mit bis zu 42 Gramm Kohlenhydrate pro 100g angegeben. Das ist sehr verwirrend denn man findet genauso auch Chiasamen mit nur 1-2 Gramm Kohlenhydrate je 100. Ich glaube, das liegt zum Teil daran, dass die Ballaststoffe mit zu dem Kohlenhydraten gezählt werden. Ballaststoffe gehören zwar zu den Kohlenhydraten, sind aber unverdaulich, das heißt, der Körper kann daraus keine Energie gewinnen. Du solltest auf jeden Fall immer die Nährwerte deiner Chiasamen im Vorwege prüfen und wenn du dich Low Carb ernährst, dann solltest du eher zu Chia Samen Low Carb greifen.

Chia Pudding Low Carb geeignet?

Chia Pudding kann low carb geeignet sein, wenn man darauf achtet, dass man Chia Samen Low Carb kauft und den Pudding mit kohlenhydratarmer Kokosmilch zubereitet und nicht noch zusätzlich Zucker verwendet. Im Folgenden zeige ich dir ein Rezept für low carb Chia Pudding.

 

Noch mehr Rezepte zum Abnehmen?

In meiner Low Carb Rezeptsammlung als PDF zum Herunterladen habe ich meine beliebtesten Low Carb Rezepte zusammengestellt. Dort findest du diverse Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate. Die Auswahl der Rezepte habe ich basierend auf meinem Pinterest Account getroffen. Der hat mittlerweile ja schon über 5000 Follower, sollte also ganz repräsentativ sein.

Zudem habe ich in meinem Kursmaterial Tina’s Fit Kit zahlreiche Tipps und Arbeitsblätter zum Abnehmen erstellt.

 

Chia Pudding Low Carb Rezept

Und hier nun mein schnelles, einfaches Rezept für Chia Pudding Low Carb:

Nährwerte je Portion:
226 kcal
8g Kohlenhydrate
5,5g Eiweiß
18,4g Fett

Mit Chia Pudding Abnehmen geht, sofern deine Energiebilanz negativ bleibt!

Kcal und Nährwerte für deine angepassten Rezepte kannst du übrigens mit Hilfe vom Rezeptrechner Online oder der Rezeptrechner App berechnen.

chiapudding low carb
Drucken

Chia Pudding Low Carb Rezept

Dieses leckere Chia Pudding Low Carb Rezept kann dir beim Abnehmen helfen des es bringt jede Menge Ballaststoffe mit sich und macht somit lange satt.
Gericht Frühstück, veganes Frühstück
Land & Region Deutsch
Keyword abnehmen, abnehmen mit chia samen, abnehmen rezept, agavendicksaft, chia, chia pudding, chia pudding abnehmen, chia pudding kokosmilch, chia pudding kokosmilch low carb, chia pudding low carb, chia pudding nährwerte, Chia Pudding Rezept Kokosmilch, Chia Pudding Rezepte, chia pudding rezepte abnehmen, chia pudding rezepte deutsch, chia pudding rezepte einfach, chia pudding rezepte erdbeeren, chia pudding rezepte gesund, chia pudding rezepte schnell, chia pudding vegan rezept, chia samen, chia samen abnehmen, chia samen abnehmen rezepte frühstück, chia samen diät, chia samen low carb, chia samen nährwerte, chia samen rezept abnehmen, chia samen rezepte, chia samen rezepte abnehmen, chia samen rezepte frühstück abnehmen, chia samen rezepte low carb, chia samen rezepte zum abnehmen, chiapudding, chiapudding kokosmilch low carb, chiasamen, chiasamen abnehmen, dessert rezept vegan, diät, diät rezepte, einfach, einfaches, ernährung, frühstück, frühstück rezept vegan, gesund, gesundes, gewicht velrieren, grundrezept, ideen, inspiration, kcal, kokosmilch, low carb, mit chia samen abnehmen, mit nährwertangaben, müsli zum abnehmen, nachtisch, nährwerte, rezept zum abnehmen, rezepte mit chia samen zum abnehmen, schnell, schnelles, unter 10g Kohlenhydrate, unter 250 kcal, unter 300 kcal, wenig
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Wartzeit 15 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 1 Portion
Kalorien 226kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 4 EL Chia Samen ca. 40g
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 Messerspitze Vanillepulver
  • etwas Agavendicksaft
  • handvoll Himbeeren oder Erdbeeren tiefgefroren
  • handvoll Cashewkerne

Anleitungen

  • Chiasamen mit Vanillepulver in Kokosmilch in einem Glas verrühren und mindestens 20 min quellen lassen.
    Ggf. zwischendurch nochmal umrühren damit keine Klümpchen entstehen.
  • In der Zwischenzeit die Himbeeren oder Erdbeeren auftauen lassen und pürieren oder mit einem Löffel zu einer Masse zerdrücken. Wer will, kann das Himbeer- oder Erdbeermus noch mit einem Klecks Honig oder Agavendicksaft etwas zusätzlich süßen.
  • Das Himbeermus oder Erdbeermus auf dem Pudding verteilen und mit ein paar Nüssen und/ oder Kokosraspeln dekorieren.

Nutrition

Calories: 226kcal