Vegetarische Rezepte Archive - Seite 2 von 5 - Choose Your Level™
Gnocchi Pfanne

Gnocchi Pfanne

Gnocchi Pfanne

Dieses tolle vegetarische Rezept für Gnocchi Pfanne ist eben eigentlich eher durch Zufall entstanden. Vor einiger Zeit habe ich Kürbis Gnocchi selbst gemacht (hier geht’s zu dem Rezept für die selbstgemachten Kürbis Gnocchi). Die Gnocchi hatte ich eingefroren, so halten die sich echt lange. Heute musste es schnell gehen. Also habe ich die Kürbis Gnocchi aufgetaut und nochmals in etwas Mehl gewälzt. Die Gnocchi habe ich dann in Butter schön knusprig gebraten. Dann habe ich jede Menge frisches Gemüse klein geschnitten und in einer Pfanne angebraten und zuletzt die Gnocchi dazugegeben. Wir sind beide begeistert von dieser super einfachen und super leckeren Gnocchi Pfanne.

Nährwerte je Portion:
390 kcal
62g Kohlenhydrate
12g Eiweiß
10g Fett

gnocchi pfanne
Drucken

Gnocchi Pfanne

Gnocchi Pfanne mit selbstgemachten Kürbis Gnocchi und mediterranem Gemüse
Gericht Abendessen, Mittagessen
Land & Region Deutsch
Keyword gemüsepfanne mit gnocchi, gnocchi gemüsepfanne, Gnocchi Pfanne, gnocchi vegetarisch, vegetarisches gericht, vegetarisches Rezept
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 3 Portionen
Kalorien 390kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 400 g Gnocchi

Gemüse

  • 1 Stck Zucchini
  • 1 Stck Paprika
  • 250 g Chamignon (frisch)
  • 1 EL Butter
  • 200 g Tomaten
  • 70 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 2 Stck Karotten
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Stck Zwiebel

Gewürze

  • 1 TL Basilikum (getrocknet)
  • 1 TL Thymian (getrocknet)
  • 1 TL Rosmarin (getrocknet)
  • 1 TL Oregano (getrocknet)
  • Salz, Pfeffer
  • Sojasauce

Anleitungen

  • Die Gnocchi nach Anleitung zubereiten. Wer die Kürbis Gnocchi selbst herstellen möchte, findet hier eine Anleitung dazu.
  • Die Gnocchi im Anschluss in einer Pfanne mit Butter scharf und knusprig anbraten, im Anschluss zur Seite stellen. 
  • Karotten und Zucchini in Scheiben schneiden, Zwiebel klein schneiden, Paprika in Steifen schneiden. Champignon putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten vierteln. 
  • Das Gemüse in einer Pfanne mit Olivenöl 5-10min anbraten und mit den Gewürzen abschmecken.  
  • Zum Schluss die Gnocchi mit in die Pfanne geben und gemeinsam mit frischem Basilikum servieren.
  • Wer mag, kann noch 250g Magerquark mit 1 Knoblauchzehe, etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer als Dip dazu servieren.

Nutrition

Calories: 390kcal

Das Rezept ist ein Auszug aus dem ONLINE KURS

TINA’S Fit Kit

Kürbis Gnocchi Rezept

Kürbis Gnocchi Rezept

Kürbis Gnocchi Rezept

Dieses tolle winterliche Rezept für Kürbis Gnocchi ist ein tolles Winterrezept für die kalten grauen Tage.

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 1 Hokkaidokürbis (ca. 700 g)
  • 400 g Kartoffeln
  • 100 g Mehl
  • 100 g Semmelbrösel
  • 3 Eigelb
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 6 Salbeiblätter
  • 100g Parmesan
  • 1 Esslöffel Butter
  • Muskat
  • Salz, Pfeffer
Nährwerte je Portion:
482 kcal
77g Kohlenhydrate
12g Eiweiß
12g Fett

Zubereitung

Zubereitungszeit ,

  1. Backofen auf 160 °C vorheizen.
  2. Kürbis putzen, vierteln und Kerne entfernen. Kartoffeln schälen und grob würfeln. Kürbis und Kartoffeln mit Olivenöl vermengen und mit Alufolie bedecken auf einem Backblech mit Backpapier ausbreiten und im heißen Ofen ca. 60 Minuten backen.
  3. Kürbis und Kartoffeln zerdrücken wenn diese weich gebacken sind, dann mit Eigelb vermengen und mit Mehl, Semmelbrösel und Käse verrühren. Den Teig mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kneten und zu einer 2cm dicken Wurst rollen. Mit einer Gabel daumendicke Stücke abtrennen. Für das typische Muster Gnocchi auf die Schnittkante drehen und mit der Gabel leicht eindrücken.
  5. In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen und Gnocchi darin kurz garen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Anschließend in etwas Butter in einer Pfanne knusprig braten und mit Salbei servieren.

Der Speck muss weg!

Endlich wieder wohlfühlen

Hast du dir vorgenommen, die überschüssigen Pfunde endlich wieder loszuwerden?
Kalorien Zählen, Kohlenhydrate Zählen oder doch Intervallfasten? 

Ich habe in den vergangenen Jahre einiges ausprobiert und jede Menge Erfahrungen gesammelt. Mittlerweile bin ich der Meinung, dass es eigentlich egal ist, für welche Ernährungsform du dich entscheidest, wichtig ist, dass du einige grundlegende Dinge beachtest.

In meinem GRATIS E-Book erfährst du, worauf es ankommt um langfristig abzunehmen und sich wohl zu fühlen:

Süßkartoffel Chips Selber Machen

Süßkartoffel Chips Selber Machen

Süßkartoffel Chips Selber Machen im Backofen

Wenn man weiß, was drin steckt, schmecken Chips doch irgendwie immer gleich doppelt so gut! Heute zeige ich dir ein Rezept um Süßkartoffel Chips selber im Backofen herzustellen.

Nährwerte je Portion: 212kcal; 36g Kohlenhydrate; 2,5g Eiweiss; 6g Fett

Übrigens, du kannst die individuellen Nährwertangaben deiner Rezepte auch selbst berechnen mit Hilfe unseres Rezeptrechners:

Website: www.rezeptrechner-online.de
App: www.rezeptrechner.de

Zutaten:

  • 2 Süßkartoffeln
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Paprikapulver, Rosmarin, Basilikum und Oregano
Nährwerte je Portion:
180 kcal
24g Kohlenhydrate
1,6g Eiweiß
8,1g Fett

Zubereitung

Zubereitungszeit ,
Portionen 4

  1. Süßkartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Süßkartoffelscheiben in einer Schüssel mit Olivenöl und Gewürzen vermischen.
  3. Backpapier auf einem Backblech ausbreiten und die Süßkartoffelscheiben darauf verteilen.
  4. Die Süßkartoffel Chips für ca. 15min im Backofen bei 170°C backen, kurz auskühlen lassen und genießen.

Der Speck muss weg!

Endlich wieder wohlfühlen

Hast du dir vorgenommen, die überschüssigen Pfunde endlich wieder loszuwerden?
Kalorien Zählen, Kohlenhydrate Zählen oder doch Intervallfasten? 

Ich habe in den vergangenen Jahre einiges ausprobiert und jede Menge Erfahrungen gesammelt. Mittlerweile bin ich der Meinung, dass es eigentlich egal ist, für welche Ernährungsform du dich entscheidest, wichtig ist, dass du einige grundlegende Dinge beachtest.

In meinem GRATIS E-Book erfährst du, worauf es ankommt um langfristig abzunehmen und sich wohl zu fühlen:

Silvester Fingerfood Häppchen: Süßkartoffel Canapes

Silvester Fingerfood Häppchen: Süßkartoffel Canapes

Silvester Fingerfood Häppchen – Süßkartoffel Canapes

Vor einiger Zeit hatte wir abends Freunde zum Abendessen zu Besuch. Hierfür wollte ich ein tolles, kleines 3 Gänge Menü zaubern, welches nicht allzu aufwendig ist. Für die Vorspeise war ich auf der Suche nach einem Rezept für Häppchen und fand das folgende Rezept für diese tollen, leckeren Süßkartoffel Häppchen. Und jetzt, wo wir uns langsam in den Dezember bewegen, fiel mir dieses tolle Rezept wieder ein und ich dachte mir, dass das eigentlich auch ein total gutes Rezept für Silvester Fingerfood Häppchen ist. Gesund und lecker und schnell zubereitet.

Zutaten

für ca. 4 Portionen

  • 2 Süßkartoffeln
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL Balsamico
  • 1/2 TL Thymian
  • 150g Feta
  • 100g getrocknete Cranberries.
Nährwerte je Portion:
333 kcal
54g Kohlenhydrate
9g Eiweiß
8g Fett

Zubereitung

Zubereitungszeit: 40 min

  1. Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Süßkartoffeln in Scheiben schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.
  3. Die Süßkartoffelscheiben für 20-30min im Backofen backen.
  4. In der Zwischenzeit Zwiebeln in Ringe schneiden.
  5. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln kurz anbraten. Den Zucker hinzugeben und kurz mitrösten.
  6. Im Anschluss mit Balscamico abschlöschen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Die Balsamico Soße reduzieren, bis eine klebrige Zwiebel Masse entsteht.
  7. Cranberries grob hacken.
  8. Die Süßkartoffel Scheiben aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen.
  9. Nun auf den Scheiben etwas Zwiebelmasse und einen TL voll gehackte Cranberries geben und mit etwas gebröseltem Feta toppen.

Der Speck muss weg!

Endlich wieder wohlfühlen

Hast du dir vorgenommen, die überschüssigen Pfunde endlich wieder loszuwerden?
Kalorien Zählen, Kohlenhydrate Zählen oder doch Intervallfasten? 

Ich habe in den vergangenen Jahre einiges ausprobiert und jede Menge Erfahrungen gesammelt. Mittlerweile bin ich der Meinung, dass es eigentlich egal ist, für welche Ernährungsform du dich entscheidest, wichtig ist, dass du einige grundlegende Dinge beachtest.

In meinem GRATIS E-Book erfährst du, worauf es ankommt um langfristig abzunehmen und sich wohl zu fühlen:

Kürbis Bolognese vegetarisch

Kürbis Bolognese vegetarisch

Kürbis Bolognese

Dieses Rezept für Kürbis Bolognese ist jetzt im Herbst ein absolutes Highlight in meiner Küche. Die Kombination aus Kürbis und Sonnenblumenkernen führt dazu, dass die Bolognese einer Original Hackfleisch Bolognese auch absolut das Wasser reichen kann. Unbedingt ausprobieren.

Nährwerte je Portion:
520 kcal
22,7g Kohlenhydrate
39g Eiweiß
28,8g Fett

Kürbis Bolognese Vegetarisch
Drucken

Kürbis Bolognese Vegetarisch

Leckeres Rezept für Spaghetti Kürbis Bolognese Vegetarisch, das ist mindestens genauso lecker wie das Original mit Hackfleisch und genauso schnell und einfach zubereitet.
Gericht Abendessen, butternut kürbis gerichte, butternut kürbis rezepte, kürbis gerichte vegetarisch, kürbis vegetarisch, kürbisgerichte, Mittagessen, pasta gerichte, pasta gerichte vegetarisch, rezepte mit kürbis, rezepte mit kürbis vegetarisch, spaghetti gerichte ohne fleisch, spaghetti gerichte vegetarisch, spaghetti rezepte, vegetarische gerichte, vegetarische rezepte
Land & Region Deutsch
Keyword abendessen einfach, abendessen gesund, abendessen kalorienarm, abendessen rezept, abendessen rezepte, abendessen schnell, bolognese mit kürbis, bruschetta rezepte vegetarisch, butternut kürbis gericht, garnelen gerichte, karottenkuchen lecker, kürbis bolognese vegetarisch, kürbis gerichte, kürbisbolognese, ohne fleisch, rezepte mit nährwertangaben, vegane bolognese, zucchini spaghetti bolognese rezept
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 3 Portionen
Kalorien 520kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 500 g Hokkaido Kürbis roh
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenmark
  • 300 ml Wasser
  • 1,5 TL Gemüsebrühe
  • 1 EL Honig
  • 4 Oregano
  • 4 Salz Pfeffer
  • 100 g Parmesan optional
  • 200 g Soja Spaghetti roh

Anleitungen

  • Kürbis in kleine Würfel schneiden.
  • Sonnenblumenkerne im Mixer zerkleinern, achte darauf, dass noch kleine Stückchen bleiben und die Sonnenblumenkerne nicht komplett gemahlen sind.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Kürbis darin für 5 Minuten andünsten.
  • Sonnenblumenkerne und Tomatenmark dazu geben und weitere 5 Minuten andünsten.
  • Gemüsebrühe in Wasser lösen und damit den Kürbis löschen. Den Oregano hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Parmesan reiben
  • Wasser aufsetzen und Nudeln nach Anleitung zubereiten.
  • Nun den gehackten Basilikum dazu geben. Probiere die Soße und würze nach, wenn dir noch etwas fehlt.
  • Nach weiteren 5 Minuten dürfte der Kürbis durch sein, je nach dem, wie groß die Kürbiswürfel sind.
  • Zum Schluss rührst du 1 EL Olivenöl unter.

Nutrition

Calories: 520kcal | Carbohydrates: 22.7g | Protein: 39g | Fat: 28.8g

Vegetarisch für Einsteiger

LOW CARB für Anfänger

  • 12 kurze Videos + 12 Arbeitsblätter
  • 7 Tage CHALLENGE
  • Gerichte ohne Kohlenhydrate
  • inkl. ANTI Frust Checkliste
  • BONUS 1: Was muss ich machen um Glykogenspeicher zu Leeren?
  • BONUS 2: LOW CARB Kopfschmerzen – was tun?