Gemüse Bowl mit Erdnusssauce

Gemüse Bowl mit Erdnusssauce

Gemüse Bowl Rezept mit Erdnusssauce (Saté)

Dies ist ein super einfaches und schnelles Rezept für eine vegane Gemüse Bowl mit Erdnusssauce (Sate) und Reis, einfacher geht’s kaum. Dieses Rezept ist wieder eine tolle Variante meiner Bowl Rezepte mit Reis. Ich finde diese Rezepte einfach ideal wenn man abends unter der Woche schnell nach einem gesunden (vielleicht sogar veganen) Abendessen sucht. Aber auch als Mittagessen eignet sich das super zum vorbereiten.

Die Erdnusssauce

Die Erdnusssauce ist ein Rezept, welches ich auch in anderen Rezepten verwende. Nicht all diese Rezepte sind vegan. So nutze ich die Sauce zum Beispiel auch in meinem Hähnchen mit Erdnusssauce Rezept.

Man kann dabei selbst steuern, wieviel Kokosmilch man verwenden möchte. Wenn ich die Erdnusssauce zu einer Bowl serviere, nutze ich meistens mehr Kokosmilch damit die Sauce etwas flüssiger wird. Bei einem Dip hingegen verwende ich eher weniger Kokosmilch.

Hähnchen mit Erdnusssauce

Gemüse Bowl mit Erdnusssauce

Die Gemüse Bowl mit Reis ist auch super weil man beim Gemüse eigentlich sehr flexibel ist. Es gibt natürlich gewisse Gemüsesorten, die besser zusammen passen. In diesem Rezept verwende ich Gemüsesorten, die eigentlich fast rund um das Jahr zur Verfügung stehen. Wer es lieber etwas exotischer mag, kann zum Beispiel auch auf Süßkartoffel ausweichen. Ich mag auch Edamame sehr gerne, da diese super mit der Erdnusssauce harmonieren. Edamame, Avocado und Süsskartoffel ist eine super Kombination für Gemüse, die ich auch in einer anderen Bowl mit Reis verwende (siehe Süsskartoffel Bowl mit Avocado).

Nährwerte je Portion:
444 kcal
46g Kohlenhydrate
17g Eiweiß
20g Fett

nährwerterechner app

Übrigens kannst du die Nährwerte für deine Quiche auch selber online berechnen mit Hilfe vom Rezeptrechner Online und der Rezeptrechner App.

Gemüse Bowl Rezept mit Erdnusssauce
Drucken

Gemüse Bowl mit Erdnusssauce (Sate)

Wieder eine tolle Gemüse Bowl mit Reis und der einfachen Sate Erdnusssauce. Das Rezept ist auch vegan und geht sehr schnell.
Gericht Abendessen, vegane Gerichte
Land & Region asiatisch, Deutsch
Keyword abnehm, abnehmen, bowl, bowl mit erdnusssauce, bowl mit reis, buddha bowl, buddha bowl deutsch, buddha bowl dressing erdnuss, curry, diät, einfach, erdnuss, erdnuss kokos curry, erdnuss thai curry, erdnüsse, erdnusssauce, erdnusssauce einfach, erdnusssauce rezept, erdnusssoße, essen, gemüse, gemüse bowl, gemüse bowl mit reis, gemüse sate bowl, gemüsecurry mit reis, gemüsecurry mit reis kalorien, gericht, gerichte, gesund, gesunde, gesunder, gesundes, gewicht verlieren, ideen, inspiration, karotten, kokosmilch, mit nährwertangaben, mit reis, mittagessen, nährwerte, paprika, reis, reis bowl, reis gemüse bowl, reisgericht, reisgerichte, rezept, rezepte, rezeptideen, sate bowl, schnell, thai, thai bowl, thai buddha bowl, Thai Curry Paste, thai erdnuss curry, thai erdnusssauce, thai erdnusssoße, vegan, vegane buddha bowl, vegane gerichte deutsch, zucchini, zum abnehmen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 3 Portionen
Kalorien 444kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

für die Gemüse Bowl:

  • 150 g Reis roh
  • 1 Stck Zucchini
  • 2-3 Stck Karotten
  • 1 Stck Paprika rot oder gelb
  • 3-4 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 1 Stck Brokkoli
  • 1,5 EL rote Thai Curry Paste
  • Salz Pfeffer, Koriander
  • etwas Kokosöl für die Pfanne

für die Erdnusssauce:

  • 80 g Erdnussmus
  • 100 ml Kokosmilch
  • Saft einer halben Limette
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL rote Thai Curry Paste
  • Salz Pfeffer

Für das Topping

  • 3 handvoll Erdnüsse ungesalzen

Anleitungen

  • Den Reis laut Anleitung zubereiten.
  • Für die Erdnusssauce alle Zutaten in einen Behälter geben und mit einem Pürierstab pürieren.
  • Brokkoli in Rösschen teilen. Frühlingszwiebeln, Zucchini und Karotten in Scheiben schneiden. Paprika in kleine Stücke schneiden.
  • 1 EL Kokosöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Das klein geschnittene Gemüse in der Pfanne 3-4min anbraten.
  • Thai Curry Paste hinzugeben und mit Salz und Pfeffer etwas würzen. Weitere 2min braten.
  • Mit Hilfe der Kokosmilch ablöschen. Das Gemüse in der Kokosmilch noch 5min köcheln lassen. Im Anschluss die Pfanne vom Herd nehmen, abschmecken und servieren.

Gesunde Curry & Bowl Rezepte

Gesunde Bowl Rezepte, sowohl für herzhafte Bowls als auch für süße Bowls sind total im Trend gerade. Auch ich habe Reis Bowls für mich entdeckt. Ich habe mich lange Zeit low carb ernährt und Reis weitestgehend gemieden, aber wie das eben oft so ist, ändert sich der Fokus hin und wieder mal. Mittlerweile habe ich festgestellt, dass ich auch mit mehr Kohlenhydraten mein Gewicht ganz gut halten kann, solange es die richtigen Kohlenhydrate sind. Und da eignen sich Gemüse Bowls so wie diese Gemüse Sate Bowl einfach super für.

Süßkartoffel Brokkoli Bowl

Süsskartoffel Bowl mit Falafel

Wenn du noch mehr Inspiration für gesunde Bowl Rezepte mit Reis suchst, dann empfehle ich dir auch mal einen Blick auf meine vegane Süßkartoffel Bowl mit Falafel zu werfen. Diese leckere Bowl (in dem Falle mit braunem Reis) ist auch vegan, allerdings etwas aufwendiger, da man zunächst die Süßkartoffel Falafel noch vorbereiten muss. Aber man kann sich natürlich auch einfach nur Elemente aus dieser Bowl aussuchen und die Bowl mit Reis Gerichte einfach untereinander variieren.

Beluga Linsen Bowl mit Reis

Auch die leckere Beluga Linsen Bowl mit Reis ist ein tolles veganes Rezept. Die schwarzen Beluga Linsen sind besonders sättigend. Auch die Süsskartoffel und der Reis sind natürlich sehr nährstoffreich, sodass auch eine kleinere Portion ausreicht um satt zu werden. Die vielen Ballaststoffe machen dieses Rezept auf jeden Fall zu einem super gesunden Rezept, welches sich auch zum Abnehmen eignet. Und die Linsen sorgen natürlich für eine gute Eiweißquelle. Die Kalorien Nährwerte aller Rezepte und einzelner Lebensmittel kannst du übrigens mit dem Rezeptrechner ermitteln. 

Rezepte mit schwarzen Beluga Linsen
Smoothie Bowl Schoko Banane

Schoko Bananen Bowl (süß)

Nicht mit Gemüse und auch nicht herzhaft aber dennoch ein super leckeres veganes Bowl Rezept ist diese Schoko Bananen Bowl, die sich vor allem als Frühstück hervorragend eignet. Aber auch zum Mittagessen esse ich manchmal gerne eine Bowl, insbesondere an Tagen, an denen ich Intervallfasten mache und dann erst gegen 12 Uhr mittags das erste mal etwas esse.