Rezept: Low Carb Lachs Schnittchen - Choose Your Level™

Low Carb Lachs Schnittchen

Diese kleinen Schnittchen eignen sich hervorragend als Fingerfood zu Parties, als Vorspeise, als Zwischengang oder auch als Hauptspeise. Unsere kleinen Brokkoli-Lachs-Canapé sehen nicht nur super aus, sie überraschen auch noch im Geschmack. Aber das Beste daran ist: Sie sind absolut Low Carb und Paleo geeignet:

Zutaten

Ihr benötigt:

Für die Brokkoli-Basis:

  • 1 Brokkoli (200g geraspelter Brokkoli)
  • 3 Eier
  • 30g Leinsamenmehl
  • Salz, Pfeffer
  • Butterschmalz

Für den Belag:

  • 200g Quark (40%)
  • 3 EL Schnittlauch
  • Räucherlachs
  • Salz, Pfeffer, 1 Prise brauner Rohrzucker
  • ggf. ein wenig Mineralwasser

Zubereitung:

Zubereitungszeit ,
Portionen 10.

    1. Den Brokkoli klein raspeln.
    2. Die Eier und das Leinsamenmehl zum Brokkoli dazugeben und das Ganze vermischen.
    3. Den Teig ordentlich salzen und pfeffern. Der Teig sollte nicht flüssig sein. Er sollte nach wie vor sehr feucht aber so fest sein, dass man daraus Puffer formen kann.

Ein Brokkoli ergibt in der Regel knapp 200g geraspelten Brokkoli. Solltet ihr deutlich mehr Brokkoli haben, gebt u.U. noch 1 Ei mehr dazu.

    1. Eine Pfanne mit Butterschmalz erhitzen. Aus der Brokkolimasse Puffer formen (ca 0,5 – 0,6 cm dick) und von beiden Seiten goldbraun anbraten. Die gebratenen Puffer auf einen mit Küchenrolle ausgelegten Teller legen und abkühlen lassen.
    2. In der Zwischenzeit den Quark mit dem Schnittlauch mischen. Wenn der Quark zu fest ist, ein wenig Mineralwasser hinzugeben. Anschließend den Quark mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Rohrzucker abschmecken.
    3. Aus den kalten Brokkolipuffer mit einer runden Plätzchenausstechform Scheiben ausstechen. Aus dem Räucherlachs ebenfalls kleine runde Scheiben ausstechen. Falls keine Plätzchenausstechform vorhanden ist, kann man alternativ auch eine kleine Tasse umdrehen und auf den Puffer/ den Lachs legen und mit einem Messer außen herumschneiden.
    4. Die Brokkolischeiben anschließend mit dem Quark betreichen und jeweils eine Lachsscheibe auf den Quark legen.

Das Ganze mit ein wenig Schnittlauch garnieren und servieren.

Nährwerte je Stück: 68kcal; 1,5g Kohlenhydrate; 7,5g Eiweiß; 4g Fett

Berechne die Nährwertangaben deiner Rezepte mit Hilfe unseres Rezeptrechners:

Rezeptrechner App (IOS + Android): www.rezeptrechner.de

Webseite: www.rezeptrechner-online.de

Mit Choose Your Level gesund abnehmen

Du magst unser Rezept? Dieses und viele weitere tolle Rezepte sind Teil unserer Ernährungspläne bei Choose Your Level. Unser Ernährungskonzept ist darauf ausgelegt, dich auf gesunde Art und Weise beim Abnehmen zu unterstützen, sodass du nachhaltig Gewicht verlierst und dein neues Wunschgewicht auch beibehälst. Wir statten dich mit jeder Menge Hilfsmittel (kleine Rechner und Tools), Ernährungsplänen und Einkaufslisten aus und begleiten dich mit viel Wissen und kleinen Übungen in einem mehrwöchigen Online Programm auf dem Weg zum neuen Wunschgewicht.