Low Carb Ernährungsplan Kostenlos

Low Carb Ernährungsplan Kostenlos

Low Carb Ernährungsplan Kostenlos

Ernährungsplan Kostenlos

Kostenlose Ernährungspläne zum Herunterladen findet man im Netz eigentlich ständig. Die Ernährungspläne sind dabei häufig darauf ausgerichtet eine einfache Struktur und ein wenig Inspiration zu geben für Mahlzeiten und Kombinationen von Mahlzeiten. Wer Abnehmen möchte, der sucht in der Regel nicht einfach nur einen Ernährungsplan Kostenlos zum Herunterladen sondern vielmehr einen speziell auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten Ernährungsplan zum Herunterladen.

Im folgenden zeige ich dir meinen kostenlosen low carb Ernährungsplan zum Herunterladen. Low Carb Ernährungsplan bedeutet in dem Falle, dass es sich primär um Mahlzeiten mit einem geringen Anteil an Kohlenhydraten handelt. Der Low Carb Ernährungsplan besteht aus 3 Mahlzeiten (Frühstück, Mittag und Abendessen). Zudem ist der Ernährungsplan low carb darauf ausgerichtet, dass man in Summe mit allen 3 Mahlzeiten maximal 50g Kohlenhydrate am Tag zu sich nimmt.

Natürlich kann der Ernährungsplan kostenlos noch um weitere Zwischenmahlzeiten ergänzt werden. Das steht dir frei. Genauso kann man natürlich auch in der Kombination der einzelnen Mahlzeiten variieren.

Die Rezepte sind alle darauf ausgerichtet, dass man sie schnell und einfach ohne großen Aufwand zubereiten kann. Zudem ist sichergestellt, dass die Mahlzeiten auch satt machen.

Wenn du auf der Suche bist nach weiteren tollen Rezepten für ein Low Carb Frühstück oder Low Carb Abendessen, oder du dir lieber deinen eigenen Low Carb Speiseplan zusammenstellen möchtest, dann schau dir doch mal meine vollständige Liste an Low Carb Rezepten mit Nährwertangaben an.

3 Tage Ernährungsplan

Lade dir hier deinen 3-Tage-Ernährungsplan GRATIS herunter.

Low Carb Rechner

Um die Kohlenhydrate für deine Rezepte und Mahlzeiten zu berechnen, kannst du übrigens den Rezeptrechner Online bzw. die Rezeptrechner App verwenden. Mit Hilfe vom Rezeptrechner kannst du für deinen Speiseplan die Nährwerte je 100g, je Zutat oder je Rezept berechnen. Zudem kannst du im Rezeptrechner Online auch eigene Zutaten mit eigenen Nährwertangaben hinterlegen.

Eiweißbrot Nährwerte – Eiweißbrot Aldi, Lidl & Co

Du hast gerade erst angefangen mit deiner Low Carb Diät und hast neuerdings Eiweißbrot für dich entdeckt.

Vielleicht überlegst du dir gerade auch, ob du Eiweißbrot lieber kaufen oder selber backen solltest?

In diesem Artikel geht es primär um Eiweißbrot zum Kaufen.

Wenn du dich eher für ein Low Carb Brot Rezept interessiert und dein Eiweißbrot selber backen möchtest, ist vermutlich dieser Artikel eher was für dich.

Wenn du lieber Zeit investieren möchtest und Geld Sparen möchtest, dann empfehle ich dir dein Eiweißbrot Selber zu backen. Mein liebstes Eiweißbrot mit Quark Rezept findest du hier:

Eiweißbrot Nährwerte

Eiweißbrot hat im Vergleich zu normalem Brot deutlich mehr Eiweiß und weniger Kohlenhydrate. Brot hat generell ja sehr viele Kohlenhydrate. Die Idee vom Eiweißbrot ist es Mehl zu ersetzen durch eiweißreiche Lebensmittel und somit die Nährwerte vom Eiweißbrot mehr Richtung Kohlenhydrate anzupassen.

Wie sehen jetzt also die Nährwerte vom Eiweißbrot aus?
Eiweißbrot hat in der Regel im Durschnitt also 13g Kohlenhydrate pro 100g. Ein normales Brot hat eher so 40g Kohlenhydrate pro 100g. Beim Eiweißbrot spart man somit also schon einiges ein an Kohlenhydraten.

Doch hat jedes Eiweißbrot die gleichen Nährwerte?
natürlich nicht. Am Ende hängt es von der Zubereitung vom Eiweißbrot ab. Es gibt nicht das EINE Rezept für Eiweißbrot und die Nährwerte schwanken eben auch je nach Hersteller.

Eiweißbrot ist nicht gleich Eiweißbrot.

Nährwerte für eigene Rezepte Berechnen

Kennst du schon den Rezeptrechner Online? Damit kannst du ganz einfach die Nährwerte deiner eigenen Rezepte Berechnen je 100g, je Rezept oder je Portion. Probier es doch einfach mal aus:
www.rezeptrechner-online.de

Auch als Rezeptrechner App verfügbar.

Rezeptrechner: Schnell und einfach Nährwerte für eigene Rezepte berechnen.

Testsieger Eiweißbrot

Durschnittliches Eiweißbrot

Nährwerte je 100g:
Kohlenhydrate: 6,5g
davon Zucker: 2,3g
Eiweiß: 21,2g
Fett: 13g
ges. Fettsäuren:1,7g
Salz: 1,1g
Ballaststoffe 7,0g
Nährwerte je 100g:
Kohlenhydrate: 14g
davon Zucker: 3,5g
Eiweiß: 23g
Fett: 9,4g
ges. Fettsäuren:1,3g
Salz: 1,1g
Ballaststoffe 7,1g
In diesem Artikel beschäftige ich mich mal intensiver mit den Nährwertangaben verschiedener Eiweißbrote von den gängigsten Handelsmarken. Dies hilft dir hoffentlich dabei dich zu entscheiden, welches Eiweißbrot für dich die beste Wahl darstellt.

Wo kann man Eiweißbrot Kaufen?

Eiweißbrot gibt es mittlerweile bei allen großen Handelsmarken. Definitiv kannst du Eiweißbrot kaufen bei einem der folgenden Händler:

 

im Supermarkt

  • Aldi
  • Edeka
  • Kaufland
  • Alnatura
  • Lidl

Abgesehen von den normalen Supermärkten kann man Eiweißbrot auch im Netz bestellen. Insbesondere die Marke Mestemacher von REWE und natürlich auch das Eiweißbrot von Edeka kann man auch Online Kaufen.

Online Bestellen & Zeit Sparen


Nicht alle Marken kann man Online Bestellen. Wenn du Online Bestellen möchtest, dann ist das günstigste Preis Leistungs & Kohlenhydrateverhältnis immer noch Mestemaster.

Eiweißbrot Lidl

Nährwerte je 100g:
Kohlenhydrate: 14g
davon Zucker: 3,5g
Eiweiß: 23g
Fett: 9,4g
ges. Fettsäuren:1,3g
Salz: 1,1g
Ballaststoffe 7,1g
Preis: 1,99 € für 500g Eiweißbrot

Eiweißbrot Aldi Nord

Nährwerte je 100g:
Kohlenhydrate: 13,4g
davon Zucker: 3,5g
Eiweiß: 23,9g
Fett: 10,6g
ges. Fettsäuren:1,3g
Salz: 0,0g
Ballaststoffe 7,0g
Preis: 1,49 € für 250g

Eiweißbrot Aldi Süd

Nährwerte je 100g:
Kohlenhydrate: 13,4g
davon Zucker: 3,5g
Eiweiß: 23,9g
Fett: 10,6g
ges. Fettsäuren:1,3g
Salz: 0,0g
Ballaststoffe 7,0g
Preis: 1,49 € für 250g

Eiweißbrot Edeka

Nährwerte je 100g:
Kohlenhydrate: 6,5g
davon Zucker: 2,3g
Eiweiß: 21,2g
Fett: 13g
ges. Fettsäuren:1,7g
Salz: 1,1g
Ballaststoffe 7,0g
Preis: 1,99 € für 500g
Nährwerte je 100g:
Kohlenhydrate: 14g
davon Zucker: 1,7g
Eiweiß: 20,0g
Fett: 8,9g
ges. Fettsäuren: 1,0g
Salz: 1,0g
Ballaststoffe 11,0g
Preis: 1,69 € für 250g
Nährwerte je 100g:
Kohlenhydrate: 7,5g
davon Zucker: 0,9g
Eiweiß: 22,0g
Fett: 13,1g
ges. Fettsäuren: 1,4g
Salz: 1,1g
Ballaststoffe: 14,2
Preis: 1,59 € für 250g

Testsieger: Eiweißbrot Edeka

Ihr seht es vermutlich schon. Sowohl in den Kohlenhydraten als auch beim Preis gewinnt das Eiweißbrot von Edeka. Aus Low Carb Sicht ist dieses Eiweißbrot mit gerade mal 6,5g Kohlenhydrate defintiv am ehesten low carb geeignet. Darüberhinaus ist es auch noch mit das günstigste.

Eine Scheibe Eiweißbrot wiegt in der Regel ca. 50g. Wer ca. 2 Scheiben Eiweißbrot am Tag isst, der nimmt also ca. 100g Eiweißbrot am Tag zu sich.

Im Vergleich zu anderen Eiweißbrot Sorten, spart man bei Edeka damit locker mal 7,5g Kohlenhydrate pro Tag ein.
Und im Vergleich zu anderen Eiweißbrot Sorten spart man hier auch noch Geld, bei 2 Scheiben Eiweißbrot am Tag sind das bis zu 0,20 € am Tag, die man einspart.

Das klingt für einen Tag nicht viel. Aber nehmen wir mal an, man isst einen ganzen Monat lang 2 Scheiben Eiweißbrot am Tag, dann sind das schon 6 € pro Monat, die man einspart, oder 72 € im Jahr. Wow, das ist schon ne Menge, oder? 🙂

Low Carb Lebensmittel Liste PDF

Low Carb Lebensmittel Liste PDF

Low Carb Diät

Was ist Low Carb

Bei einer Low Carb Diät, auch Eiweiß Diät genannt, geht es darum die Kohlenhydrate in deiner Ernährung stark zu reduzieren und hauptsächlich nur noch Eiweiß und Fett zu sich zu nehmen. In der Regel spricht man von Low Carb bei 50g – 100g Kohlenhydrate am Tag. Darüber hinaus gibt es noch den Begriff ketogene Diät. Bei einer solchen Diät werden die Kohlenhydrate auf weniger als 30g Kohlenhydrate am Tag reduziert.

Wie hilft Low Carb beim Abnehmen?

Jedes Mal, wenn wir Zucker (Kohlenhydrate) zu uns nehmen, steigt unser Blutzuckerspiegel an. Dies führt dazu, dass der Körper Insulin freisetzen muss um den Zucker zu verarbeiten und über das Blut zu den Zellen transport. Insulin stoppt allerdings die Fettverbrennung. Das heißt, wer regelmäßig Zucker bzw. Kohlenhydrate zu sich nimmt, der stoppt damit für einige Stunden seine Fettverbrennung. Die Reduktion von Kohlenhydraten hilft, den Blutzuckerspiegel konstant niedrig zu halten und dadurch dem Körper ständig zu ermöglichen Fett zu verbrennen.

Low Carb Lebensmittel Liste PDF

Low Carb Lebensmittel sind primär Lebensmittel, die viel Eiweiß und Fett enthalten. Dazu gehören z.B. Nüsse, Fisch, Fleisch (ohne Panade), Quark, Kerne, Samen und viele Gemüsesorten. Früchte hingegen enthalten sehr viel Fruchtzucker uns sollten nur in kleinen Mengen gegessen werden. Nudeln, Backwaren und co sind für eine kohlenhydratarme Ernährung eher ungeeignet. Aber mittlerweile gibt es auch schon viele Low Carb Lebensmittel Alternativen. So findet man z.B. auch schon Low Carb Pasta, Low Carb Brot und sogar Low Carb Süßigkeiten.

Hier kannst du dir übrigens meine GRATIS Low Carb Lebensmittel Liste als PDF herunterladen, die dir dabei hilft, besser zu verstehen, welche Lebensmittel Low Carb geeignet sind und welche eher nicht. Die Liste zeigt die Kohlenhydrate je 100g an und dient damit auch zur Orientierung für jede andere kohlenhydratarme Ernährung.

Low Carb Ernährungsplan Kostenlos

Zu Beginn einer Low Carb Ernährung fragt man sich zudem immer, wie eigentlich ein ordentlicher Low Carb Ernährungsplan aussieht. Wie schafft man es denn jetzt am Tag unter 50g Kohlenhydrate zu bleiben. Welche Rezepte gibt es eigentlich für weniger als 50g Kohlenhydrate am Tag? Auch hierfür habe ich eine kleine kostenlose Hilfestellung. Mein Kostenloser Low Carb Ernährungsplan zeigt dir einige Beispiele wie ein Tag mit weniger als 50g Kohlenhydrate aussehen kann und du dennoch satt wirst.
Natürlich sind die Rezepte nicht immer für jeden was und die Rezepte sind natürlich primär als Inspiration gedacht. Wer eine Diät ohne Kohlenhydrate startet, der sollte sich über kurz oder lange seine eigene Low Carb Rezepte Sammlung zusammenstellen. Mit Chooseyourlevel zeigt ich dir eine tolle Auswahl für Low Carb Rezepte mit Nährwertangaben.

Low Carb Diät Rezepte inkl. Lebensmittel Liste

Low Carb Rezepte, egal ob Low Carb Frühstück, Low Carb Mittagessen, low Carb Abendessen oder Low Carb Süßigkeiten. Auf Chooseyourlevel findest du die passenden Rezepte für deine Low Carb Diät. Alle meine Low Carb Rezepte sind natürlich mit Nährwertangaben ausgestattet und mit Hilfe des Rezeptrechners kannst du auch Anpassungen in deinen Low Carb Rezepten vornehmen. Dadurch weißt du immer ganz genau, wie viele Kohlenhydrate deine Low Carb Rezepte haben und ob das jeweilige Rezept am jeweiligen Tag in deinen Low Carb Ernährungsplan passt oder nicht.

Kohlenhydrate Berechnen mit dem Rezeptrechner

Wenn du wissen möchtest, wie viele Kohlenhydrate deine eigenen Lieblingsrezepte haben bzw. ob sich deine Rezepte für eine kohlenhydratarme Ernährung eignen, dann kannst du die Kohlenhydrate für deine Rezepte mit dem Rezeptrechner Berechnen. Nutze unsere kostenlose Online Version oder kauf dir die Rezeptrechner App.

Wie viele Kohlenhydrate hat dein Lieblingsrezept?

Nutze den Rezeptrechner um die Kohlenhydrat für dein Lieblingsrezept zu Berechnen.

Webversion Kostenlos: www.rezeptrechner-online.de
App (IOS & Android): https://www.rezeptrechner.de/mobile-app/

Worauf muss ich zu Beginn einer Low Carb Diät achten?

Zu Beginn einer Low Carb Diät gibt es noch einige Dinge zu beachten. Es ist vor allem wichtig, dass man die Signales seines Körpers richtig deutet. Ansonsten läuft man schnell Gefahr, Signale wie Low Carb Kopfschmerzen falsch zu deuten und frustriert aufzugeben. Die größte Gefahr ist zudem, dass man nicht genau darauf achtet, wie viele Kohlenhydrate man zu sich nimmt und dann nicht merkt, dass man immer noch zu viele Kohlenhydrate zu sich nimmt. Auch hier gibt es typische Signale vom Körper, anhand derer man merkt, ob man alles richtig macht.

In meinem Kurs Tina’s Fit Kit begleite ich dich Tag für Tag und erkläre dir insbesondere zu Beginn, welche Signale normal sind, worauf du achten solltest, wie du sogar messen kannst, ob du in Ketose bist oder nicht und woran du merkst, dass du alles richtig machst. Ich gebe dir zudem über Arbeitsblätter immer wieder kleine Aufgaben mit, sodass du motiviert bleibst und im Laufe deiner 4 Wochen Low Carb Diät alles notwendige über Low Carb lernst.

Diät Tipps

Wenn du noch mehr Diät Tipps zum Abnehmen möchtest, dann schau dir doch mal meinen Kurs Tina’s Fit Kit an:

Flohsamenschalen Kaufen

Flohsamenschalen Kaufen

Ich habe Flohsamenschalen im vorletzten Jahr das erste Mal entdeckt, als ich begonnen habe mich mit einer weizenfreien Ernährung stärker auseinander zu setzen. Eines meiner ersten Rezepte waren damals LOW CARB Burger Buns, die ich mit Flohsamenschalen zubereitet habe. Bis dahin hatte ich eigentlich überhaupt keine Ahnung, was Flohsamenschalen überhaupt sind und wo man Flohsamenschalen kaufen kann wusste ich auch nicht.

Was genau sind Flohsamenschalen

Flohsamenschalen sind ein rein pflanzliches Quellmittel. Es handel sich dabei um die Schalen der Flohsamen (Teil der Familie der Wegeriche). Flohsamenschalen dienen häufig auch als Quellersatz oder Bindemittel in veganen und vegetarischen Produkten. Sie sind auch praktisch weil sie im Grund genommen nach nichts schmecken (super neutral im Geschmack). Aufgrund ihres sehr hohen Ballaststoffanteils sind Flohsamenschalen sehr förderlich für die Verdauung. Teilweise kann man fast glauben, dass einige Rezepte künstlich mit Flohsamenschalen angereichert werden um die Gerichte noch ballaststoffreicher zu machen.

Warum sind Flohsamenschalen so gut für die Verdauung?

Flohsamenschalen können das bis zu 50-fache an Wasser binden wodurch sich im Darm das Volumen des Stuhls vergrößert und gegen die Darmwand drückt. Dieser Druck regt den Darm an und löst schließlich den Darmentleerungsreflex aus. Die Darmtätigkeit wird dadurch reguliert und das Wasser bleibt länger im Darm (da es durch die Flohsamenschalen gebunden wird).

Flohsamenschalen sind also enorm gut gegen Verstopfung und langsame Darmtätigkeit.

Ein weiterer positiver Effekt, welcher Flohsamenschalen nachgesagt wird, ist, dass sie dazu führen, dass sich mehr gute Bakterien im Darm ansiedeln. Somit können Flohsamenschalen auch für eine gute Darmflora sorgen, die generell sehr gut für die Gesundheit ist.

Letztlich kommen die Flohsamenschalen mit Schleimstoffen, die den Stuhl geschmeidiger machen und besser abtransportieren. Die erhöhte Darmtätigkeit führt auch dazu, dass Giftstoffe generell schnell abtransportiert wird. Aus diesem Grund werden Flohsamenschalen sogar eine gesundheitsförderliche und Darmkrebs vorsorgende Wirkungen nachgesagt.

Kann man mit Flohsamenschalen Abnehmen?

Aufgrund der starken Quellwirkung im Darm helfen Flohsamenschalen der Sättigung. Sie führen dazu, dass wir uns länger satt fühlen und dadurch in der Regel auch weniger essen. Flohsamenschalen können somit indirekt auch beim Abnehmen helfen.

Flohsamenschalen Kaufen

Meine erste Packung Flohsamenschalen habe ich im Reformhaus gekauft. Viel einfacher (und meist auch günstiger) ist es allerings Flohsamenschalen online zu bestellen. Bei Amazon kannst du relativ einfach Flohsamenschalen kaufen.

Wie verwende ich Flohsamenschalen?

Man kann die Flohsamenschalen in Rezepten verarbeiten oder einfach 5g (ca. 1 Teelöffel täglich) mit mindestens 200ml Wasser (besser gleich 2 Gläser) zu sich nehmen. Wichtig ist, dass man die Flohsamenschalen immer mit ausreichend Wasser zu sich nimmt, damit sie dem Körper nicht Wasser entziehen. Wenn man nicht ausreichend Wasser trinkt, dann kann die gegenteilige Wirkung (nämlich Verstopfung) eintreten, da dem Körper nochmal zusätzlich Wasser entzogen wird.

 

Rezepte mit Flohsamenschalen

Ich verwende Flohsamenschalen z.B. als Quellmittel, so auch für meine Low Carb Burger Buns: