Low Carb - Frühstück Archive - Choose Your Level™
Low Carb Orangen Quark Muffins

Low Carb Orangen Quark Muffins

Rezept: Protein Muffins Orange (Low Carb)

Protein Muffins sind eine tolle Variante, um zu naschen und dennoch ausreichend Eiweiß zu sich zu nehmen. In diesem Falle haben wir ein Rezept für euch, das definitiv allen Käsekuchen Liebhabern in Erinnerung bleiben wird. Der Quark sorgt für einen ausreichend hohen Protein Anteil in den Muffins. Die Orange gibt dem Muffin ein tolles Aroma.

Zutaten für 6 Protein Muffins Orange

Für die Muffins:
100g Frischkäse
100g Magerquark (oder 20% Fett Quark)
50g Schmand oder Creme Fraiche
2 EL Xucker
1 EL Kokosflocken
1 Ei
1/2 Pck Vanille Puddingpulver
1/2 TL Vanille Pulver
Abrieb einer Bio Orange (behalte 1 TL zurück für das Topping)

Für das Topping:
50g Mascarpone
50g Quark
1/2 EL Vanille Xucker (alternativ einfach 1/2 EL Xucker mit etwas Vanillepulver vermischen)
1 TL Orangenabrieb
50ml Sahne
Deko: Kokoschips (geröstet) und Physalis

Zubereitung der Protein Muffins

Backofen auf 180°C vorheizen. Muffinförmchen einfetten und den Boden jedes Förmchens mit ein paar Mandelblättchen auslegen. Alle Zutaten für die Muffins miteinander verrrühren und gleichmäßig auf die Förmchen verteilen.

Für das Topping alle Zutaten außer der Sahne vermischen. Die Sahne aufschlagen und unterheben.

Sobald die Muffins fertig gebacken sind, nehmt ihr sie aus dem Ofen und lasst sie abkühlen. Im Anschluss gebt ihr jeweils einen Klecks Topping auf die Muffins und dekoriert das Ganze mit den Kokoschips und einer Physalis.

Nährwerte pro Portion (bei 6 Muffins):210 kcal; 8,5g Kohlenhydrate; 8g Eiweiß; 15g Fett

Übrigens: Du kannst dir Nährwerte deiner individuellen Rezepte auch mit Hilfe unseres Rezeptrechners berechnen:

Browser Version: www.rezeptrechner-online
App: www.rezeptrechner.de

Das Video ist ein Auszug aus dem ONLINE KURS

TINA’S Fit Kit

Chia Knusper Pudding

Chia Knusper Pudding

Chia Knusper Pudding

Seitdem ich dieses Rezept das erste Mal ausprobiert habe, gib’t das fast täglich zum Frühstück!

Unser Chiapudding geschichtet mit ganz vielen Knusperelementen macht super lange satt und ist dazu noch sooooo lecker und einfach zuzubereiten!

Zutaten

Für den Chia Bananen Pudding
50g Haferflocken
1 EL Chiasamen
125ml Kokosmilch
1 TL Honig oder Agavendicksaft
1/2 Banane
1 Spritzer ZitronensaftFür die Knusperschicht
1/2 TL Zimt
1/2 Apfel
1 EL getrocknete Cranberries
10g WalnüsseFür die Dekoration:
1/4 Banane und 1 EL Paleo Granola (Rezept siehe hier: https://www.chooseyourlevel.de/rezept-low-carb-paleo-muesli-granola/)
Getrocknete Cranberries kaufen?
Getrocknete Cranberries gehören ggf nicht gerade zur Grundausstattung in jedem typischen deutschen Haushalt. Dabei sind die kleinen Früchtchen im Vergleich zu anderen getrockneten Früchten gar nicht mal so teuer und ihr könnt sie auch ohne Probleme online kaufen:

 

Zubereitung

Die Zutaten (außer der Banane) für den Chiapudding verrühren. Die Banane separat pürieren und im Abschluss unter den Pudding heben.

Für die Knusperschicht die Walnüsse grob zerkleinern und den Apfel in kleine Stücke schneiden. Anschließend mit dem Cranberries und dem Zimt vermischen.

Nun abwechselnd Chiapudding und das Knusper in einem Glas schichten und über Nacht kühl stellen.

Wer mag, kann das ganze dann mit Banane und Paleo Granola dekorieren.

Nährwerte je Portion: 500kcal; 65g Kohlenhydrate; 15g Eiweiß; 18g Fett

Übrigens: Du kannst die Nährwertangaben deiner individuellen Rezepte auch mit Hilfe unseres Rezeptrechners berechnen: www.rezeptrechner.de

Weitere Informationen findest du auch in unserer Facebook Gruppe Choose Your Level & Rezeptrechner

Du bist herzlich eingeladen, der Gruppe beizutreten und dich mit anderen zu vernetzen 🙂

Mit Choose Your Level gesund abnehmen

Du magst unser Rezept? Dieses und viele weitere tolle Rezepte sind Teil unserer Ernährungspläne bei Choose Your Level. Unser Ernährungskonzept ist darauf ausgelegt, dich auf gesunde Art und Weise beim Abnehmen zu unterstützen, sodass du nachhaltig Gewicht verlierst und dein neues Wunschgewicht auch beibehälst. Wir statten dich mit jeder Menge Hilfsmittel (kleine Rechner und Tools), Ernährungsplänen und Einkaufslisten aus und begleiten dich mit viel Wissen und kleinen Übungen in einem mehrwöchigen Online Programm auf dem Weg zum neuen Wunschgewicht.

Chia Pudding – Low Carb & Paleo Frühstück – glutenfrei und laktosefrei

Chia Pudding – Low Carb & Paleo Frühstück – glutenfrei und laktosefrei

Mit Chiasamen Abnehmen?

Chiasamen gewinnen immer mehr an Beliebtheit. In der Tat bringen Chiasamen jede Menge positiver Eigenschaften mit sich:
hoher Anteil an Ballaststoffen –> Chiasamen besitzen ca. 8g Ballaststoffe je 25g. Mit diesem sehr hohen Anteil an Ballaststoffen tragen die Chiasamen zu einem lang anhaltenden Sättigungsgefühl bei und fördern die Verdauung.

reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelemente und Antioxidantien
Chiasamen enthalten relativ viel Vitamin B1 (gut für die Nervenzellen), Vitamin B3 (wichtig für Bindegewebe, für schöne, gesunde Haut), Vitamin E (gut für Haut, Haar und Immunsystem), Calcium (wichtig für Energiestoffwechsel und Blutgerinnung), Eisen (Sauerstoffversorgung im Körper), Kupfer (wichtig für Immunsystem und Eisenbildung), Magnesium (Nerven- und Muskeltätigkeit), Phosphor (für Knochen und Zähne)

Chiasamen binden zudem viel Wasser
Nicht nur beim Einweichen in Wasser, Kokosmilch oder ähnliches, sondern auch bei der Verdauung binden Chiasamen extrem viel Wasser und fördern somit ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl.
Zudem eignen sich Chiasamen deswgeen auch hervorragend als Bindemittel.

Einige tolle Chiasamen Rezepte haben wir euch übrigens im Folgenden zusammengstellt:

Rezept: Chia-Pudding – paleo & low carb geeignet

Zutaten für 1 Portion

4 EL Chiasamen (ca. 40g)
100ml Kokosmilch
1 Messerspitze Vanillepulver

ggf. etwas Honig oder Agavendicksaft zum Süßen

handvoll Himbeeren oder Erdbeeren (tiefgefroren)
handvoll Cashewkerne

Zubereitung

Chiasamen mit Vanillepulver in Kokosmilch in einem Glas verrühren und mindestens 20 min quellen lassen. Ggf. zwischendurch nochmal umrühren damit keine Klümpchen entstehen.
In der Zwischenzeit die Himbeeren oder Erdbeeren auftauen lassen und pürieren oder mit einem Löffel zu einer Masse zerdrücken. Wer will, kann das Himbeer- oder Erdbeermus noch mit einem Klecks Honig oder Agavendicksaft etwas zusätzlich süßen.

Das Himbeermus oder Erdbeermus auf dem Pudding verteilen und mit ein paar Nüssen und/ oder Kokosraspeln dekorieren.

Nährwertangaben je Portion: 260 kcal; 12,8g Kohlenhydrate; 10g Eiweiß; 18g Fett 

Berechne die Nährwertangaben deines individuellen Rezeptes mit Hilfe unseres Rezeptrechners: www.rezeptrechner.de

Mit Choose Your Level gesund abnehmen

Du magst unser Rezept? Dieses und viele weitere tolle Rezepte sind Teil unserer Ernährungspläne bei Choose Your Level. Unser Ernährungskonzept ist darauf ausgelegt, dich auf gesunde Art und Weise beim Abnehmen zu unterstützen, sodass du nachhaltig Gewicht verlierst und dein neues Wunschgewicht auch beibehälst. Wir statten dich mit jeder Menge Hilfsmittel (kleine Rechner und Tools), Ernährungsplänen und Einkaufslisten aus und begleiten dich mit viel Wissen und kleinen Übungen in einem mehrwöchigen Online Programm auf dem Weg zum neuen Wunschgewicht.

Rezept: Gesundes Müsli – low carb/ paleo geeignet –

Rezept: Gesundes Müsli – low carb/ paleo geeignet –

Rezept: Gesundes Müsli – Low Carb und Paleo geeignet

Dieses wunderbare Rezept ist die perfekte Alternative zu herkömmlichen Müslis – super gesund und sättigend!

Zutaten:

100ml Kokosmilch (oder Mandelmilch)
2 EL Chiasamen
1 TL Sonnenblumenkerne
1 TL Kürbiskerne
1/2 TL Vanillepulver
1/2 TL Zimt
1EL Honig
1 EL gehackte Cashewkerne oder Mandeln
1 EL Mandelmehl/ gemahlene Mandeln

1/2 Apfel
1/2 Banane
1 handvoll Himbeeren

Zubereitung:

1 Zutaten miteinander vermischen. Kurz quellen lassen.
Apfel reiben und Banane in Scheiben schneiden.
Himbeeren ggf. auftauen.
Die Früchte als Topping auf das Müsli geben.

Nährwerte je Portion: 395kcal; 32g Kohlenhydrate; 11g Eiweiß; 23g Fett

Berechne die Nährwerte deiner individuellen Rezepte mit Hilfe unseres Rezeptrechners: www.rezeptrechner.de

Rezept im Überblick

Mit Choose Your Level gesund abnehmen

Du magst unser Rezept? Dieses und viele weitere tolle Rezepte sind Teil unserer Ernährungspläne bei Choose Your Level. Unser Ernährungskonzept ist darauf ausgelegt, dich auf gesunde Art und Weise beim Abnehmen zu unterstützen, sodass du nachhaltig Gewicht verlierst und dein neues Wunschgewicht auch beibehälst. Wir statten dich mit jeder Menge Hilfsmittel (kleine Rechner und Tools), Ernährungsplänen und Einkaufslisten aus und begleiten dich mit viel Wissen und kleinen Übungen in einem mehrwöchigen Online Programm auf dem Weg zum neuen Wunschgewicht.

Low Carb Club Sandwich

Low Carb Club Sandwich

Low Carb Club Sandwich

Ab und zu ein tolles Club Sandwich genießen – wer mag das nicht? Dummerweise ist ein Club Sandwich aufgrund der dicken, süßen Soßen und des Weißbrots häufig zu ungesund und letztlich nehmen wir doch Abstand davon. Heute zeigen wir euch, wie ihr euer ultimatives Low Carb Sandwich auch als gesunde Variante zaubern könnt.

Rezept Low Carb Sandwich

Ihr benötigt für 2 Sandwiches:

4 Scheiben Low Carb Toastbrot –> Hier findet ihr das Rezept für unser selbstgemachtes Low Carb Weißbrot

eiweissbrot low carb rezept

Rezept low carb Weißbrot

2 Eier

4-6 Scheiben Tomate

2 Blätter vom Eisbergsalat

6-8 Scheiben Truthahn Sandwich Wurst

3 Streifen Bacon

wahlweise noch 4 Scheiben Avocado

Für die Low Carb Sandwich Soße:

150g Griechischer Joghurt 10% Fett
2 TL Senf
2 TL Tomatenmark
1 TL Xucker
2-3 kleine saure bzw. Gewürzgurken aus dem Glas
1 TL Gurkensaft

Zubereitung

  • Bacon knusprig braten

Eine Pfanne erhitzen und den Bacon darin ohne Butter/ Öl knusprig braten. Besonders knusprig wird der Bacon, wenn man ihn ca. 3-4 min von beiden Seiten anbrät, bis das Fett ausgetreten ist Anschließend den Bacon auf etwas Küchenrolle auskühlen lassen. Die Küchenrolle zieht das restliche Fett aus dem Bacon, sodass er ordentlich knusprig wird.

  • Spiegeleier braten

Anschließend das Fett aus der Pfanne wischen und etwas Butter darin erhitzen. In der Butter die beiden Eier zu Spiegeleier braten – anschließend salzen und pfeffern.

  • Soße zubereiten

Für die low carb Soße die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten für die Soße verrühren, ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Weißbrot toasten

Low Carb Weißbrot Scheiben kurz toasten bzw. in etwas Butter in der Pfanne rösten.

  • Sandwich belegen

Zu guter letzt das Sandwich belegen. Dazu ca 2 TL Soße auf eine der beiden Scheiben pro Sandwich verteilen. Anschließend ein Stück Salatblatt darauflegen. Nun wahlweise 1 oder 2 Scheiben Truthahn Sandwich Wurst darauf verteilen. Anschließend mit Tomate und dem Spiegelei weiterstapeln. Zu guter letzt eine zweite Schicht Wurst und wahlweise etwas Avocado darauf verteilen. Erneut etwas Soße aus das Sandwich geben und zu guter letzt die Bacon Scheiben darauf verteilen. Das Sandwich nun mit der zweiten Weißbrot Scheibe finalisieren.

Nährwerte je Sandwich: 540kcal; 8g Kohlenhydrate; 28g Eiweiß; 42g Fett
Berechne die Angaben deiner individuellen Rezepte/ Portionen mit Hilfe des Rezeptrechners:
Browser Version: www.rezeptrechner-online.de
App (IOS): www.rezeptrechner.de

Mit Choose Your Level gesund abnehmen

Du magst unser Rezept? Dieses und viele weitere tolle Rezepte sind Teil unserer Ernährungspläne bei Choose Your Level. Unser Ernährungskonzept ist darauf ausgelegt, dich auf gesunde Art und Weise beim Abnehmen zu unterstützen, sodass du nachhaltig Gewicht verlierst und dein neues Wunschgewicht auch beibehälst. Wir statten dich mit jeder Menge Hilfsmittel (kleine Rechner und Tools), Ernährungsplänen und Einkaufslisten aus und begleiten dich mit viel Wissen und kleinen Übungen in einem mehrwöchigen Online Programm auf dem Weg zum neuen Wunschgewicht.

Das Video ist ein Auszug aus dem ONLINE KURS

TINA’S Fit Kit

Canapes Lachs: Low Carb Weißbrot mit Lachscreme

Canapes Lachs: Low Carb Weißbrot mit Lachscreme

Canapes Rezepte

Canapes sind im Deutschen eher bekannt als kleine Häppchen oder Schnittchen – letztlich also kleine Häppchen, die man gut zu einem Fernsehabend, einem Buffet oder als Vorspeise zu einem Empfang vorbereiten kann. Als Basis vieler dieser Häppchen nutzt man in der Regel Weißbrot. Weißbrot ist absolut nicht low carb geeignet. Deswegen empfehlen wir stattdessen unser Low Carb Toastbrot als Basis für die Canapes zu verwenden! Dieses wird ohne Mehl und Zucker zubereitet und kommt einem normalen Weißbrot dennoch erstaunlich nahe!

Lachs Canapes mit Low Carb Weißbrot – Rezept

Für unsere Lachs Canapes benötigt ihr:

für die Lachscreme:
100g Frischkäse
50g Schmand
Zitronensaft, Salz, Pfeffer,
120g Räucherlachs
1/2 EL Dill

weitere Zutaten:
runde Ausstechform (optional)
einige Scheiben vom Low Carb Toastbrot
50g Räucherlachs (Garnierung)
1-2 Eisbergsalatblätter

Zubereitung

Die Zubereitung des Low Carb Weißbrots findet ihr hier: Rezept Low Carb Toastbrot

Für die Lachscreme den Frischkäse, 120g Räucherlachs und den Schmand in einen Mixer geben und zu einer glatten Masse vermischen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Dill abschmecken.

Das Weißbrot in Scheiben schneiden (ca 0,5 – 1cm dick) und mit Hilfe einer runden Ausstechform Kreise ausstechen. Alternativ kann man das Weißbrot auch mit einem Messer in Quadrate schneiden.

Jeweils ein kleines Stück vom Eisbergsalatblatt auf die Weißbrotscheiben legen und 1 Teelöffel Lachscreme darauf streichen.
Den restlichen Räucherlachs in Streiffen schneiden und mit etwas Dill auf der Lachscreme anrichten.

Nährwerte je Stück: ca. 80kcal; 0,7g Kohlenhydrate; 5,4g Eiweiß; 6g Fett
–> Die genauen Nährwerte eurer individuellen Canapes könnt ihr mit Hilfe unseres Rezeptrechners rechnen:

Browser Version: www.rezeptrechner-online.de
App (IOS): www.rezeptrechner.de

Weitere Canapes Rezepte

Seid ihr auf den Geschmack gekommen?
Wir haben noch einige weitere Ideen für Canapes Rezepte für euch zusammengestellt:

Hier geht’s zu den Rezepten:

Brokkoli Lachs Canapes
Lachs Kaviar Canapes
Spinat Lachs Canapes
low carb Brokkoli Bällchen
Süßkartoffel Mini Burger

 

Mit Choose Your Level gesund abnehmen

Du magst unser Rezept? Dieses und viele weitere tolle Rezepte sind Teil unserer Ernährungspläne bei Choose Your Level. Unser Ernährungskonzept ist darauf ausgelegt, dich auf gesunde Art und Weise beim Abnehmen zu unterstützen, sodass du nachhaltig Gewicht verlierst und dein neues Wunschgewicht auch beibehälst. Wir statten dich mit jeder Menge Hilfsmittel (kleine Rechner und Tools), Ernährungsplänen und Einkaufslisten aus und begleiten dich mit viel Wissen und kleinen Übungen in einem mehrwöchigen Online Programm auf dem Weg zum neuen Wunschgewicht.