Sommerrollen Rezept - Choose Your Level™

Sommerrollen Rezept

Du suchst nach leckeren LOW CARB VORSPEISEN Rezeptideen?
Dann habe ich hier vielleicht genau das richtige. Das Reispapier der Sommerrollen ist zwar nicht unbedingt low carb, das ist aber so dünn, dass man daraus trotzdem noch eine LOW CARB VORSPEISE zaubern kann, solange die Füllung passt.

Dieses tolle Sommerrollen Rezept besteht ausschließlich aus gesunden, frischen Zutaten. Dabei setzen wir vor allem auf jede Menge Gemüse und frische Minze. Die Sommerrollen lassen sich ohne Probleme vegan herstellen und und auch wirklich schnell zubereitet.

Übrigens, wenn du gerade erst mit low carb anfängst, interessiert dich vielleicht auch mein Kurs Tina’s Fit, in dem ich dir Schritt für Schritt zeige, was du zu Beginn einer LOW CARB Ernährung beachten solltest, wie du merkst, ob du alles richtig machst und wie du es schaffst unter 50g Kohlenhydrate am Tag zu bleiben. 

TINA’S Fit Kit

einmalig 29,99 €

Zutaten

für die Sommerrollen

  • 1/2 kleiner Rotkohl
  • 2 Möhren
  • 1/2 Mango
  • 1/2 grüne Gurke
  • 1 Avocado
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • frische Minze
  • schwarze Sesamsamen
  • 10 Blätter Reispapier

Du hast noch nie mit Reispapier gearbeitet und fragst dich, wo du das kaufen kannst? Wenn du in einer größeren Stadt wohnst, dann empfehle ich dir mal in einem Asia Supermarkt zu schauen. Alternativ kannst du das Reispapier auch online bestellen:

für die Erdnusssauce

  • 8 TL Erdnussmus
  • 3 TL Reisessig
  • 4 TL Kokosmilch
  • 4 TL Sojasauce
  • 2 TL Ahornsirup
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung

Zubereitungszeit ,
10-12 Stück.

  1. Für die Erdnusssauce alle Zutaten mit einem Mixer oder Handpürierstab cremig rühren.
  2. Gurke und Karotten waschen und in 5cm lange Sticks schneiden.
  3. Mango ebenfalls in längliche Stück Schneiden
  4. Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel rauskratzen und in Scheiben schneiden.
  5. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  6. Minze klein hacken.
  7. Je ein Reisblatt mit Wasser anfeuchten. Ein wenig Gemüse, Mango und Minze auf dem unteren Drittel des Reisblattes verteilen, dabei einen Rand von 2-3 cm lassen. Reisblatt mit Füllung bis zur Hälfte einrollen, Seiten einschlagen und vollständig aufrollen.
  8. Mit schwarzen Sesamsamen servieren.

Nährwerte je Stück (mit Erdnusssauce): 100kcal; 12g Kohlenhydrate; 2,3g Eiweiss; 5g Fett

Übrigens, du kannst die individuellen Nährwertangaben deiner Rezepte auch selbst berechnen mit Hilfe unseres Rezeptrechners:

Website: www.rezeptrechner-online.de
App: www.rezeptrechner.de