peanut butter dessert
Drucken

Erdnussbutter Blondies Vegan

Leckere Erdnussbutter Blondies - veganes Frühstück schnell und einfach
Gericht blondies, Frühstück, veganes Frühstück
Land & Region Deutsch
Keyword blondies vegan, frühstück vegan, frühstücksriegel, veganes Frühstück
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 8 Portionen
Kalorien 273kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 425 g Kichererbsen aus der Dose
  • 130 g Erdnussbutter
  • 80 g Ahornsirup
  • 50 g Kokoszucker
  • 1 EL Mandelmilch
  • 70 g vegane Schokoladensplitter
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Natron
  • 1 Prise Meersalz

Anleitungen

  • Backofen auf 175 °C vorheizen. Backform einfetten.
  • Kichererbsen gut abtropfen lassen. Alle Zutaten, bis auf die Schokoladensplitter und das Meersalz, im Hochleistungsmixer oder Food Processor zu einem cremigen Teig pürieren. Drei Viertel der Schokoladensplitter per Hand unterrühren.
  • Teig in die gefettet Backform geben und restliche Schokoladensplitter darauf verteilen. Ca. 20 Minuten im heißen Ofen backen. Eine Prise Meersalz auf gebackenen Blondies verteilen.
  • Die Masse fertig backen, anschließend aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen und in gleichmäßig große Portionen schneiden.

Nutrition

Calories: 273kcal