törtchen zitrone
Drucken

Zitronen Tarte

Tolles Rezept für glutenfreie, vegetarische Zitronentarte
Gericht Dessert, Tarte
Land & Region Deutsch
Keyword dessert
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 4 Stück
Kalorien 390kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

für die Kruste:

  • 120 g Pekannüsse
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 TL Mandelbutter
  • 20 g Kokosmehl
  • 30 ml Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz

für den Zitronenpudding

  • 2 Zitronen Abrieb und 90mlSaft
  • 34 g Agavendicksaft
  • 1 TL Honig
  • 2 Stck Eier
  • 2 Prise Salz
  • 6 TL Butter

Anleitungen

  • Backofen auf 190°C vorheizen.
  • Für die Kruste alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einem klebrigen Teig verarbeiten. Muffinförmchen mit Papierförmchen auslegen und jeweils 1/4 des Teigs darin andrücken (Rand und Boden).
  • Die Muffin Krusten ca. 10min bei 190°C Umluft backen. Im Anschluss kurz auskühlen lassen.
  • Zitronenabrieb vorbereiten und Zitronen ausdrücken, ihr benötigt knapp 90ml Saft.
  • Den Agavendicksaft mit dem Zitronenabrieb vermischen.
  • Die Eier verquirlen, Honig hinzugeben und den Zitronensaft sowie den Agavendicksaft, Abrieg Mix unterrühren.
  • Ein Wasserbad erhitzen und darin die Zitronenmasse knapp 10 min erwärmen bis die Masse nicht mehr flüssig sondern puddingartig ist.
  • Die Zitronenmasse nun in die Muffinkrusten füllen und mit den Heidelbeeren servieren.

Nutrition

Calories: 390kcal