Go Back
+ servings
Drucken

Rhabarber Rezepte Nachtisch

Rhabarber Rezepte mit Kompott, gesund, schnell und lecker, tolles dessert
Gericht Dessert, low carb dessert, low carb muffin, low carb nachspeise, low carb nachtisch, muffin, nachspeise, nachtisch
Land & Region Deutsch
Keyword abnehm, abnehmen, crumble, dessert, dessert low carb, diät, frühling, gesund, gewicht verlieren, ideen, inspiration, kalorienarm, kokosmehl, kompott, kuchen, low carb, low carb dessert, low carb dessert rezept, low carb kuchen, low carb kuchen rezepte, low carb muffin rezept, low carb nachspeise, low carb nachtisch rezepte, low carb Rhabarber, low carb rhabarber dessert, low carb rhabarber kompott, low carb rhabarber kuchen, low carb rhabarber muffin, low carb rhabarber rezept, low carb rhabarber rezepte, low carb süßes, low carb süßigkeiten, low carb süßigkeiten rezept, mit kokosmehl, mit mandelmehl, mit nährwertangaben, mit rhabarber, muffin, muffin low carb, muffins, nachspeise, nachspeise low carb, nachtisch, nährwerte, ohne kohlenhydrate, ohne zucker, raffaello nachtisch, rezept, rezepte, rezeptideen, Rhabarber, Rhabarber low carb, Rhabarber rezept, rhabarber rezepte, rhabarber rezepte abnehmen, rhabarber rezepte dessert, rhabarber rezepte einfach, rhabarber rezepte gesund, rhabarber rezepte kalorienarm, rhabarber rezepte kompott, rhabarber rezepte nachtisch, rhabarber rezepte ohne zucker, rhabarber rezepte schnell, rharbarber, sommer, süßes, süßigkeiten, zuckerfrei
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 10 Minuten
Portionen 7 Portionen
Kalorien 210kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

Für die Muffins (ca. 7 Stck):

    Teig:

    Streusel:

    Quark-/ Frischkäsefüllung

    Kompott:

    • 3 Stangen Rhabarber
    • 1 Orange
    • 1 cm Ingwer
    • 1,5 EL Honig
    • 1 handvoll Himbeeren tiefgekühlt

    Anleitungen

    Für den Teig

    • Für den Teig die Eier trennen und das Eiweiss steif schlagen. Die restlichen Zutaten miteinander verrühren. Den Eisschnee unterheben. Die Muffinform fetten und jeweils einen Klecks Teigmasse in die Form geben (sollte für 6-7 Muffins reichen).
    • Den Backofen auf 150°C Umluft vorheizen.

    Für die Quarkfüllung

    • Für die Quarkmasse alles außer dem Rharbarber miteinander verrühren.
    • Die Haut des Rharbarbers abziehen und den Rharbarber in kleine Stücke schneiden. Die Quarkmasse auf dem Muffinboden verteilen. Anschließend die Rharbarberstücke darauf verteilen und etwas in die Quarkmasse drücken.

    Für die Streusel

    • Für die Streusel die Zutaten miteinander vermischen und daraus Streusel kneten. Die Streusel auf den Muffins verteilen. Die Muffins ca. 20 min backen.

    Für das Kompott

    • In der Zwischenzeit den restlichen Rharbarber für das Kompott schälen und in ca 5cm breite Stücke schneiden. Den Rharbarber in eine backfeste Auflaufform geben.
    • Den Ingwer schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden.
    • Die Orangenschale der Orange abreiben (hier eignet sich eine Käseraspel)
    • Für die Soße die Orange auspressen. Den Orangensaft zusammen mit dem Honig, der Orangenschale und dem Ingwer vermischen. Die Soße über den Rharbarber geben. Das Ganze bei 200°C Umluft ca. 30min backen.
    • Tipp: Am besten nehmt ihr eine kleinere Auflaufform. Der Rharbar muss zwar nicht komplett von der Soße bedeckt sein, dennoch ist empfehlenswert wenn der Großteil des Rharbarbers in der Soße liegt um zu verhindern dass etwas zu stark schwarz wird.
    • Die Muffins anschließend auf dem Kompott servieren und mit ein paar Teifkühlhimbeeren servieren.

    Nutrition

    Calories: 210kcal | Carbohydrates: 11.5g | Protein: 9.1g | Fat: 13.5g