Go Back
Low Carb Bruschetta
Drucken

Low Carb Bruschetta

Leckeres Rezepte für eine Bruschetta auf Eiweißbrot, dadurch super geeignet als Low Carb Häppchen oder Low Carb Vorspeise.
Gericht fingerfood, low carb fingerfood, low carb häppchen, low carb party rezepte, low carb vorspeise
Land & Region italienisch
Keyword abend, abendbrot, abendessen, abends, abnehmen, balsamico, brot, bruschetta, bruschetta auf eiweißbrot, bruschetta gesund, bruschetta low carb, bruschetta low carb rezept, bruschetta ohne kohlenhydrate, bruschetta rezept ohne kohlenhydrate, bruschetta wenig kohlenhydrate, diät, eiweissbrot, essen, gericht, gerichte, gesund, gesunde, gewicht verlieren, häppchen, häppchen low carb, häppchen low carb rezepte, häppchen zum sektempfang, kohlenhydrate, low carb, low carb bruschetta, low carb bruschetta rezept, low carb häppchen, low carb rezepte häppchen, low carb rezepte schnell, low carb rezepte vorspeise, low carb vorspeise, mit nährwertangaben, nährwerte, ohne kohlenhydrate, rezept, rezept bruschetta low carb, rezept low carb bruschetta, rezepte, rezepte low carb bruschetta, sektempfang häppchen, snacks, tomaten, unter 200 kcal, unter 200kcal, vorspeise, vorspeise low carb, vorspeisen, vorspeisen low carb, wenig kohlenhydrate, zum abnehmen, zwischenmahlzeit
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 192kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 4 Scheiben Low Carb Brot Eiweißbrot
  • 2 Tomaten
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 Zehen Knoblauch
  • 1 handvoll Basilikum frisch
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Olivenöl

Anleitungen

  • Die Knoblauchzehe schälen und klein hacken. Den klein gehackten Knoblauch mit 1-2 EL Olivenöl vermischen.
  • Die Brotscheiben mit dem Oliven-Knoblauchöl einreiben.
  • Die Tomaten und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und anschließend mit dem Basilikum vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen/ abschmecken.
  • Anschließend in einer Pfanne (zusätzliches Öl in der Pfanne ist nicht notwendig) die Brotscheiben von beiden Seiten kurz goldbraun anbraten.
  • Den Tomaten-Zwiebel Salat auf den Brotscheiben verteilen und das Ganze servieren.