hühnchen marinieren
Drucken

Hühnchenbrust marinieren

Hühnchenbrust marinieren - so geht's schnell und einfach ohne Wartezeit
Gericht Abendessen, fleisch, grillen, low carb abendessen, low carb mittagessen, Mittagessen
Land & Region Deutsch, indisch
Keyword abendessen abnehmen, abendessen einfach, abendessen schnell, bio kurkuma kaufen, chicken tikka masala rezept, garam masala rezept, grillmarinade, hähnchen marinade, hähnchenbrust marinieren, hähnchenbrust mariniert, hähnchenbrustfilet rezepte, hühnchen marinade, hühnchen marinieren, hühnchenbrust marinieren, hühnerbrust indisch, hühnerbrust marinade, hühnerbrust marinieren, indisch kochen, indische gerichte, indisches curry, kurkuma, kurkuma bestellen, kurkuma gerichte, kurkuma gesund, kurkuma gesundheit, kurkuma gewürz, kurkuma kaufen, kurkuma online kaufen, kurkuma pulver, kurkuma rezepte, kurkuma wirkung abnehmen, low carb abendessen, low carb ersatz Panade, low carb mittagessen, marinade für Hähnchen, marinade hähnchen, marinade statt panieren, marinierte hühnerbrust, mariniertes hühnchen, mariniertes hühnchen low carb, masala gewürz, masala rezept, panade ersatz low carb, rezept chicken tikka masala, tikka masala gewürz, tikka masala kaufen, tikka masala rezept, wo kann man kurkuma kaufen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 3 Portionen
Kalorien 260kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 600 g Hühnerbrust
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Cayenne Pfeffer

Anleitungen

  • Den Backofen auf 190°C vorheizen.
  • Gewürze und Olivenöl miteinander verrühren und die Hühnerbrust damit bestreichen.
  • Die Hühnerbrust ca. 25-30min im Backofen garen.

Nutrition

Calories: 260kcal