Hühnerbrust marinieren Indisch – mit dieser Marinade gelingt Hühnchen schnell und einfach – ideal für den Backofen oder den Grill.

Gewürze zum Abnehmen

Dieses Rezept besteht eigentlich nicht aus sonderlich vielen Zutaten. Die Gewürze machen den Unterschied! In meinem Artikel, warum Gewürze beim Abnehmen helfen, habe ich ebenfalls darüber geschrieben, dass ich es für sehr sinnvoll halt, eine große Auswahl an Gewürzen verfügbar zu haben. Das Investment in Gewürze lohnt sich! Wir tendieren dazu, viele Rezepte gar nicht auszuprobieren weil uns bestimmte Gewürze fehlen. Oder wir probieren die Rezepte aus und denken, dass wir bestimmte Gewürze einfach weglassen können. Das ist aus meiner Sicht aber meistens ein großer Fehler, da meistens vor allem die exotischen Rezepte den Unterschied machen. In diesem Rezept für Hühnerbrust Marinade macht Kurkuma den Unterschied. Wenn du unsicher bist, ob du Kurkuma in deinem lokalen Supermarkt findest, kannst du das Kurkuma auch online auf Amazon Bestellen.

Kohlenhydrate Sparen

Wusstest du, dass es zu Beginn einer Diät durchaus Sinn machen kann auf Kohlenhydrate zu verzichten? Der Verzicht auf Kohlenhydrate führt zu weniger Appetit und weniger Heißhungerattacken. 

Wer sich jetzt fragt, welche Lebensmittel wenig Kohlenhydrate haben, für den habe ich genau das Richtige. 

Um dir einen einfachen Überblick über den Kohlenhydrategehalt deiner Lebensmittel zu verschaffen, dient meine Low Carb Lebensmittel Liste, die du dir als PDF über den Button heruntergeladen werden kann.

Hühnerbrust Marinieren indisch

Hühnerbrust marinieren indisch – so geht’s. Diese tolle Hühnerbrust Marinade muss nicht einziehen. Ihr könnte die Hühnerbrust damit marinieren und im Anschluss direkt in den Backofen oder auf den Grill legen. Die Hühnerbrust wird super saftig. Sehr zu empfehlen und passt zu diversen Gerichten. Diese indisch marinierte Hühnerbrust passt zum Beispiel super zu meinem Orientalischen Couscous.

Nährwerte je Portion:
260 kcal
1,4g Kohlenhydrate
44,2g Eiweiß
7,8g Fett

Übrigens kannst du die Nährwerte für deine marinierte Hühnerbrust und all deine Mahlzeiten auch selber online berechnen mit Hilfe vom Rezeptrechner Online und der Rezeptrechner App.

hühnchen marinieren
Drucken Pin
4 von 2 Bewertungen

Hühnchenbrust marinieren

Hühnchenbrust marinieren - so geht's schnell und einfach ohne Wartezeit
Gericht Abendessen, fleisch, grillen, low carb abendessen, low carb mittagessen, Mittagessen
Land & Region Deutsch, indisch
Keyword abendessen abnehmen, abendessen einfach, abendessen schnell, bio kurkuma kaufen, brust, chicken tikka masala rezept, fleisch zubereiten, garam masala rezept, grillmarinade, hähnchen, hähnchen marinade, hähnchenbrust, hähnchenbrust marinieren, hähnchenbrust mariniert, hähnchenbrustfilet rezepte, hühnchen, hühnchen marinade, hühnchen marinieren, hühnchenbrust, hühnchenbrust marinieren, hühnerbrust indisch, hühnerbrust marinade, hühnerbrust marinieren, im backofen, indisch, indisch kochen, indische gerichte, indisches curry, kurkuma, kurkuma bestellen, kurkuma gerichte, kurkuma gesund, kurkuma gesundheit, kurkuma gewürz, kurkuma kaufen, kurkuma online kaufen, kurkuma pulver, kurkuma rezepte, kurkuma wirkung abnehmen, low carb, low carb abendessen, low carb ersatz Panade, low carb mittagessen, marinade, marinade für Hähnchen, marinade hähnchen, marinade statt panieren, marinieren, marinierte hühnerbrust, mariniertes hühnchen, mariniertes hühnchen low carb, masala gewürz, masala rezept, mit nährwertangaben, nährwerte, ohne kohlenhydrate, panade ersatz low carb, rezept, rezept chicken tikka masala, rezepte, tikka masala gewürz, tikka masala kaufen, tikka masala rezept, wenig kohlenhydrate, wo kann man kurkuma kaufen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 3 Portionen
Kalorien 260kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 600 g Hühnerbrust
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Cayenne Pfeffer

Anleitungen

  • Den Backofen auf 190°C vorheizen.
  • Gewürze und Olivenöl miteinander verrühren und die Hühnerbrust damit bestreichen.
  • Die Hühnerbrust ca. 25-30min im Backofen garen.

Nutrition

Calories: 260kcal