Müsli Glutenfrei - Choose Your Level™

Müsli Glutenfrei – Selber Machen

müsli selber machen
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Müsli Glutenfrei

Müsli zum Abnehmen (glutenfrei) selber machen. Dieses glutenfreie Müsli ist schnell zubereitet und kann dich auch noch beim Abnehmen unterstützen.
Gericht diät frühstück, Frühstück, müsli riegel
Land & Region Deutsch
Keyword abendessen abnehmen, abendessen rezept, abnehmen mit müsli, bananenbrot glutenfrei, detox frühstück, diät, gesunde müsliriegel selbermachen, gesundes müsli zum abnehmen, glutenfreies frühstück, müsli abnehmen, müsli ohne zucker, müsli ohne zucker kaufen, müsli selber herstellen, müsli selber machen, müsli zuckerfrei, müsli zum abnehmen, müsli zusammenstellen, welches müsli zum abnehmen, zuckerfreies müsli
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Portionen 10 Portionen
Kalorien 240kcal
Autor Tina Heidorn

Zutaten

Anleitungen

  • Den Ofen auf 140°C vorheizen.
  • Die Cashewkerne, Mandeln, Haselnüsse, Kokoschips, Sonnenblumenkerne und Chiasamen in einen Mixer geben und klein hacken.
  • Kokosöl schmelzen und mit dem Honig und der Vanille vermischen. Das Honig-Vanille-Öl Gemisch mit der gemahlenen Masse verrühren.
  • Wer möchte, kann auch noch Rosinen oder getrocknete Cranberries hinzufügen
  • Das Müsli anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und knapp 45 min im Backofen backen. Dabei von Zeit zu Zeit das Müsli immer mal wieder „wenden“.
  • Dazu passt: Naturjoghurt und püriertes Beerenobst (Achtung: Durch den Joghurt wäre es dann natürlich nicht mehr paleo konform)

Nutrition

Calories: 240kcal | Carbohydrates: 5.3g | Protein: 4.4g | Fat: 21.5g

Nährwerte je Portion (50g Müsli):
240 kcal
5,3g Kohlenhydrate
4,4g Eiweiß
21,5g Fett

LOW CARB für Anfänger

  • 12 kurze Videos + 12 Arbeitsblätter
  • 7 Tage CHALLENGE
  • Gerichte ohne Kohlenhydrate
  • inkl. ANTI Frust Checkliste
  • BONUS 1: Was muss ich machen um Glykogenspeicher zu Leeren?
  • BONUS 2: LOW CARB Kopfschmerzen – was tun?