Nährwerte für Rezept Berechnen?

Nährwerte für verpackte Lebensmittel müssen nach der EU Lebensmittelinformationsverordnung mittlerweile erkenntlich gemacht werden für den Verbraucher. Das löst allerdings nicht das Problem, wenn man selbst kocht und die Kalorien für eigene Rezepte Berechnen möchte. Natürlich gibt es zwar mittlerweile zahlreiche Kalorientabellen im Netz, aber das Raussuchen der einzelnen Zutaten aus den Tabellen und das Umrechnen ist doch sehr komplex und zeitaufwendig. Doch dafür gibt es eine einfache Lösung: Der Rezeptrechner ermöglicht dir die Kalorien und Nährwerte zu berechnen für dein Rezept.

Rezeptrechner Online

Der Rezeptrechner Online ist ein Online Nährwertrechner, der es dir ermöglicht die Nährwerte deiner Rezepte bzw. Mahlzeiten zu Berechnen und eigene Zutaten zu hinterlegen. Du kannst den Rezeptrechner Online im Browser verwenden. Darüber hinaus gibt es auch eine Rezeptrechner App, die ich im zweiten Abschnitt nochmal kurz erläutere.

Der Rezeptrechner Online bietet folgende Funktionen:

  • Ermittlung der Nährwerte (Kcal, Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett, ges. Fettsäuren, Salz, Zucker) je 100g, je Portion und je Rezept
  • Hinterlegen von eigenen Lebensmitteln inklusive eigener Nährwerte im eigenen Account
  • Speicherung und Verwaltung der individuellen Rezepte
  • Umwandlung von Rezepten in Zutaten Komponenten

Du kannst den Rezeptrechner Online direkt mal ausprobieren. Hier ist der Link: https://www.rezeptrechner-online.de/

Um die Nährwerte für dein erstes Rezept zu Berechnen machst du folgendes:

1. Gib die Zutaten in das Suchfeld ein und wählt die richtige Zutat aus.

2. Wähle die entsprechende Mengenangabe (ml, gramm, Stück), in der du die Zutat gemessen hast und gib an, wie viel Gramm, ml oder Stück ihr für euer Rezept verwendet.

3. Wähle aus, für wie viele Portionen dein Rezept vorgesehen ist oder berechne die Nährwerte je 100g für dein Rezept.

Et voila, schon hast du alle notwendigen Nährwerte für euer Rezept berechnet.

Rezepte Speichern?

Um deine Rezepte in deiner Rezeptdatenbank zu speichern, musst dich zunächst registrieren über folgenden Link: https://www.rezeptrechner-online.de/login-signup-options.html

Big 7 Nährwerte Berechnen

Du möchtest nicht nur die Standard Nährwerte (kcal, Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett) sondern auch die zusätzlichen Nährwerte (ges. Fettsäuren, Salz und Zucker) ermitteln? Dafür benötigst du einen Rezeptrechner PRO Account. Das upgrade zu Rezeptrechner PRO kannst du direkt über dein Profil im Rezeptrechner Account durchführen.

In dem folgenden Video bekommst du einen kleinen Einblick, wie das Ganze ausschaut:

 

Rezeptrechner App für unterwegs

Neben dem Rezeptrechner Online gibt es auch eine Rezeptrechner App, sodass du auch jederzeit unterwegs auf deine Rezepte zugreifen kannst.

Über die Rezeptrechner App kannst du dich mit den gleichen Login Daten wie beim Rezeptrechner Online Anmelden und wirst dann ebenfalls Zugriffe auf all deine gespeicherten Rezepte und hinterlegten Lebensmittel erhalten. Allerdings siehst du in der Rezeptrechner App aktuell nur die hinterlegten Nährwerte für Kcal, Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett und nicht die Erweiterung um ges. Fettsäuren, Salz und Zucker.