Low Carb Burger - Choose Your Level™

Low Carb Burger Rezept

Viele Informationen gibt es auch in unserer Facebook Gruppe: Choose Your Level & Rezeptrechner

Du bist herzlich eingeladen, der Gruppe beizutreten 🙂

LOW CARB für Anfänger

  • 12 kurze Videos + 12 Arbeitsblätter
  • 7 Tage CHALLENGE
  • Gerichte ohne Kohlenhydrate
  • inkl. ANTI Frust Checkliste
  • BONUS 1: Was muss ich machen um Glykogenspeicher zu Leeren?
  • BONUS 2: LOW CARB Kopfschmerzen – was tun?

Zutaten

Für die Burger Buns (Burgerbrötchen – 5 Stck)

  • 3 EL Kokosmehl
  • 3 EL Flohsamenschalen
  • 50g Hanfmehl
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 2 Eier
  • 300ml heißes Wasser
  • 250g Magerquark
Nährwerte je Burger Bun:
140 kcal
4g Kohlenhydrate
9,5g Eiweiß
9.3g Fett

Zutaten

für den Rinderhack Burger (Burger Patties – 5 Stck)

  • 500g Rinderhackfleisch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Butter für die Pfanne

weiterer Burger Belag:

  • Spinatblätter
  • Tomate
  • Cheddar Käse
  • Avocado
  • 3 Gewürzgurken
Nährwerte je Burger Bun:
322 kcal
1g Kohlenhydrate
26g Eiweiß
23g Fett

Zubereitung

Zubereitungszeit ,
4 Portionen.

Burgerbrötchen

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Alle Zutaten ca.5 min lang zu einem Teig verkneten. Im Anschluss 5 gleich große flache Burgerbrötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.
  3. Die Brötchen für ca. 30min backen.

Rinderhackfleisch

  1. Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und mit dem Ei verkneten. Daraus 4-5 gleichgroße Bällchen formen.
  2. Die Bällchen in die Pfanne geben und zu flachen Patties drücken. Kurz von der einen Seite anbraten, im Anschluss drehen und von der anderen Seite anbraten.
  3. Währenddessen jeweils eine Scheibe Cheddar auf die jeweilige Patties legen, sodass dieser bereits schmilzt.

Burger belegen

  1. Die Burgerbrötchen in 2 Hälften schneiden. die Untere Hälfte z.B. mit Cocktailsoße bestreichen.
  2. Einige Salatblätter oder Spinatblätter darauf legen.
  3. Nun das Burger Patty darauf platzieren.
  4. Avocado und Tomate darauf verteilen. Das Ganze z.B. mit Paleo Ketchup toppen und mit dem Brötchendeckel abschließen.

Low Carb Burger Soßen

Zu dem Burger passen z.B. folgende Low Carb Burger Soßen:

Cocktailsoße – siehe Rezept zu unseren Burger Soßen

Avocado Creme – siehe Rezept zu unseren Burger Soßen
Paleo Ketchup – siehe Rezept zu unseren Burger Soßen

LOW CARB für Anfänger

  • 12 kurze Videos + 12 Arbeitsblätter
  • 7 Tage CHALLENGE
  • Gerichte ohne Kohlenhydrate
  • inkl. ANTI Frust Checkliste
  • BONUS 1: Was muss ich machen um Glykogenspeicher zu Leeren?
  • BONUS 2: LOW CARB Kopfschmerzen – was tun?