Quinoa Frühstücksriegel - Choose Your Level™

Quinoa Frühstücksriegel

Einfaches leckeres Rezept für vegane Quinoa Frühstücksriegel. Die Quinoa Frühstücksriegel kann man problemlos im Vorwege zubereiten und gekühlt über 1-2 Wochen aufbewahren.

Nährwerte je Portion:
368 kcal
24g Kohlenhydrate
18g Eiweiß
21g Fett

frühstücksriegel vegan und glutenfrei
Drucken
5 von 1 Bewertung

Quinoa Frühstücksriegel

Leckere Quinoa Frühstücksriegel. Gute geeignet als veganes Frühstück oder als gesunde selbstgemachte Müsliriegel für zwischendurch. 
Gericht Frühstück, veganes Frühstück
Land & Region Deutsch
Keyword frühstücksriegel, gesunde müsliriegel selbermachen, müsli riegel selber machen, müsliriegel vegan, veganes Frühstück
Vorbereitungszeit 35 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 55 Minuten
Portionen 10 Riegel
Kalorien 368kcal

Zutaten

  • 1,5 Tassen Haferflocken glutenfrei
  • 1 Tasse weiße Quinoa bereits gekocht*
  • 0,3 Tassen Kokosblütenzucker
  • 0,25 Tassen Hanfsamen optional
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 0,5 TL Muskatnuss
  • 0,5 TL Salz
  • 1 Tasse Bananenmus Banane zerdrücken oder in einem Mixer pürieren
  • 2 Flax Eier** 2 TL Leinsamenmehl mit 6 TL warmen Wasser verrühren
  • 2 TL Mandelmus
  • 1 TL Vanillepulver

Anleitungen

  • Quinoa kochen und Bananen zu Mus verarbeiten.
  • Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Die trockenen Zutaten (Quinoa, Haferflocken, Kokosblütenzucker und Backpulver und Hanfsamen) vermischen.
  • Die Flax Eier aus Leinsamenmehl und Wasser kurz anrühren.
  • In einer zweiten Schüssel alle weiteren Zutaten incl. der Eier vermischen, ggf mit einem Pürierstab noch etwas nachhelfen. Insbesondere das Mandelmus ist in der Regel etwas hartnäckig und lässt sich nicht immer sofort so gut einrühren.
  • Nun die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und alles miteinander vermengen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Teigmasse darauf verteilen und glatt streichen. Letztlich soll der Teig noch ca. 1cm hoch sein. Das Blech in den Backofen geben und ca. 15-20min backen.
  • Im Anschluss kurz auskühlen lasse und den teig in kleine Riegel schneiden und genießen.

Nutrition

Calories: 368kcal

Das Rezept ist ein Auszug aus dem ONLINE KURS

TINA’S Fit Kit