Gemüsepfanne vegetarisch - Choose Your Level™

Gemüsepfanne vegetarisch

Dieses tolle Gemüsepfanne Vegetarisch mit Kartoffeln und Brokkoli ist schnell und einfach zubereitet und damit das perfekte Gericht für ein schnelles Gesundes Abendessen im Alltag.

Nährwerte je Portion:
369 kcal
34g Kohlenhydrate
17,3g Eiweiß
17g Fett

rezept abendessen ohne aufwand
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Gemüsepfanne Vegetarisch

Gemüsepfanne vegetarisch mit Kartoffeln, Feta und getrockneten Tomaten.
Gericht Abendessen, abendessen vegetarisch, gemüsepfanne, gemüsepfanne kalorienarm, gemüsepfanne kartoffeln
Land & Region Deutsch
Keyword abendessen brokkoli, abendessen einfach, abendessen ohne aufwand, abendessen rezept, abendessen rezeptidee, abendessen schnell, gemüsepfanne brokkoli, kartoffel brokkoli pfanne, rezepte ohne aufwand
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 3 Portionen
Kalorien 369kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 400 g Kartoffeln
  • 1 Stck Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Feta
  • 2 EL Frischkäse
  • 2 EL getrocknete Tomaten (aus dem Glas)
  • 100 ml Cremefine
  • 1 EL Pinienkerne
  • Salz, Peffer, Muskat

Anleitungen

  • Kartoffeln schälen, würfeln und in einen Topf mit Wasser ca. 15min kochen.
  • Brokkoli in Röschen teilen und ebenfalls ca. 5-10min köcheln.  
  • Zwiebel klein hacken und in etwas Olivenöl andünsten
  • Die gegarten Kartoffeln und Brokkoli Röschen zu der Zwiebel in die Pfanne geben und kurz anbraten. 
    Die getrockneten Tomaten aus dem Glas hinzugeben.
    Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz rösten und hinzugeben.
    Alles gut vermengen, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen.
  • Jetzt kann der Frischkäse und die Creme zum Kochen dazu – alles wieder gut vermengen.
  • Zum Schluss noch Feta unterheben und servieren

Nutrition

Calories: 369kcal

LOW CARB für Anfänger

  • 12 kurze Videos + 12 Arbeitsblätter
  • 7 Tage CHALLENGE
  • Gerichte ohne Kohlenhydrate
  • inkl. ANTI Frust Checkliste
  • BONUS 1: Was muss ich machen um Glykogenspeicher zu Leeren?
  • BONUS 2: LOW CARB Kopfschmerzen – was tun?