Rucola Salat Rezept

Dieses Rucola Salat Rezept kommt bei uns mindestens einmal die Woche auf den Tisch und wird selbst von Salatkritiker Christian als Beilage akzeptiert. Der Rucola Salat ist schnell zubereitet, einfach, kalorienarm und eignet sich somit super als Beilage zum Grillen im Sommer oder als schnelles Rezept für jeden Tag.

Warum essen wir diesen Rucolasalat so oft?

Das liegt zum einen daran, dass das Rezept so schnell zubereitet ist (auch in größeren Mengen).
Zudem finden wir es einfach super lecker. Man kann den Salat auch Freunden servieren ohne sie mit zu viel „grün“ komplett abzuschrecken. Außerdem kann man selber steuern, wie viele Kohlenhydrate man mit dem Salat zu sich nehmen möchte.

Kohlenhydrate Sparen?

Wer sich low carb ernährt und auf der Suche nach Low Carb Diät Rezepten ist, für den kann der Salat auch geeignet sein, sofern man es mit dem Dressing nicht übertreibt.

Die meisten Kohlenhydrate in diesem Salat kommen aus dem Balsamico-Honig Dressing. Falls ihr mehr Kohlenhydrat einsparen wollte, empfehle ich das Dressing wegzulassen (oder nur ein wenig Olivenöl zu benutzen). Für Freunde und Familie kann das Dressing auch separat gereicht werden, sodass jeder selbst dosieren kann.

Übrigens in meinem vollständigen Kursmaterial Tina’s Fit Kit findest noch weitere Tipps für eine gesunde Ernährung.

 

Was passt zum Rucolasalat?

Wir essen den Rucolasalat meist mit einer Kombination aus Antipasti. In der Regel tauen wir dazu ein paar Scheiben vom selbst gebackenen Eiweißbrot auf. Das haben wir nämlich eigentlich immer vorrätig weil ich das Brot ganz oft am Wochenende zubereite und in Scheiben einfriere. Dazu gibt es dann Butter, Schinken, Lachs und Tomate-Mozzarella mit grünem Pesto.

Nährwerte je Portion:
184 kcal
12,7g Kohlenhydrate
7g Eiweiß
11,2g Fett

Berechne die Kalorien und Nährwerte für dieses Rucola Salat Rezept mit Hilfe vom Rezeptrechner Online oder der Rezeptrechner App.

Rucola Salat Rezept
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Rucola Salat Rezept

Schnelles Rucola Salat Rezept, einfach und kalorienarm, dazu gibt's ein einfaches Dressing für Rucolasalat aus Balsamico, Honig und Olivenöl.
Gericht low carb abendessen, low carb mittagessen, low carb rezepte, Rucola Salat, Rucolasalat, Salat Rezepte
Land & Region Deutsch
Keyword abendbrot, abendessen, abnehmen, balsamico, dressing, einfach, einfaches, einfaches dressing für rucola salat, einfaches drssing für rucolasalat, essen, gericht, gerichte, gesund, gesunder, grillen, honig, ideen, inspiration, kalorienarm, kohlenhydratearm, leicht, leichter, low carb, mit nährwertangaben, nährwerte, parmesan, pinienkerne, rezept, rezept rucolasalat, rezepte, rezepte rucola salat, rucola, rucola salat einfach, rucola salat kalorien, rucola salat rezept, rucola salat rezept einfach, rucola salat rezept schnell, rucola salat rezepte, rucola salat schnell, rucolasalat, rucolasalat einfach, rucolasalat rezept, rucolasalat schnell, salat, salat rezepte zum abnehmen, salat zum abnehmen, salatrezepte mit rucola, schnell, schneller rucolasalat, tomaten, unter 200 kcal, unter 200kcal, wenig kohlenhydrate, zum abnehmen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 2 Portionen
Kalorien 184kcal

Zutaten

Für den Rucolasalat:

  • 100 g Rucola 50g
  • 250 g Dattel- oder Kirschtomaten
  • 3-4 EL Pinienkerne
  • Parmesan

Einfaches Dressing für Rucolasalat:

  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamico
  • 2 EL Honig
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

Für den Rucolasalat

  • Den Rucola waschen, gut abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Die Tomaten halbieren oder vierteln und zu dem Salat geben. Die Pinienkerne dazugeben.

Für das Dressing zum Rucolasalat:

  • Für das Dressing in einer kleinen Tasse alle Zutaten miteinander verrühren und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Dressing über den Salat geben und den Salat ordentlich vermischen.
  • Anschließend Parmesan drüber raspeln und servieren.

Das passt zum Rucola Salat:

  • Schinken (z.B. Serrano oder Prosciutto)
  • Antipasti (z.B. Oliven, gefüllte Kirschpaprika mit Frischkäse)
  • Büffelmozzarella mit Basilikumpesto
  • unser low carb Knäckebrot mit Avocado Aioli
  • in Knoblauch angebratene Garnelen
  • oder einfach gebratene Hühnerbrust

Nutrition

Calories: 184kcal | Carbohydrates: 13g | Protein: 7g | Fat: 11g