Kürbis Bolognese Vegetarisch

Dieses Rezept für Kürbis Bolognese vegetarisch ist ein neues absolutes Highlight in meiner Küche. Die Kombination aus Kürbis und Sonnenblumenkernen führt dazu, dass die Bolognese einer Original Hackfleisch Bolognese auch absolut das Wasser reichen kann.

Vegetarische Gerichte werden beliebter

Vegetarische Gerichte werden in letzter Zeit tatsächlich immer beliebter. Die Leute fangen an sich immer bewusster zu ernähren und auch beim Fleisch zählt langsam der Gedanke „weniger ist mehr“. Wir versuchen seit einiger Zeit auch unseren Fleischkonsum etwas zu reduzieren. Das heißt nicht, dass wir uns 100% vegetarisch ernähren, aber es bedeutet schon, dass auch bei uns zu Hause häufiger vegetarische und sogar vegane Gerichte auf den Tisch kommen. Zunächst war das eine Umgewöhnung aber mittlerweile haben wir einige tolle vegetarische Gerichte identifiziert, die wir echt gern mögen. Zum Beispiel eigenen sich Curry Reisgerichte hervorragend dazu und aufgrund der cremigen, leckeren Saucen vermisst man auch das Fleisch gar nicht. Darüber hinaus haben wir auch die ein oder andere vegetarische Gemüsepfanne mit in unseren Essensplan aufgenommen.

Werde ich satt von vegetarischen Gerichten?

Häufig besteht die Sorge, dass ein vegetarisches Gericht nicht satt macht bei all diesem Grünzeug. Ich habe mittlerweile diverse vegetarische Gerichte gefunden, die mich sogar länger sättigen als ein Rezept mit Fleischbeilage. Zudem fühle ich mich in letzter Zeit auch fitter und wacher. Keine Ahnung, ob das jetzt direkt mit dem reduzierten Fleischkonsum zusammenhängt, aber es reicht ja allein schon, wenn ich es mir einbilde ;). 

Nährwerte je Portion:
520 kcal
22,7g Kohlenhydrate
39g Eiweiß
28,8g Fett

Berechne die Nährwerte und Kalorien dieser Kürbis Bolognese mit Hilfe vom Rezeptrechner Online oder der Rezeptrechner App.

Kürbis Bolognese Vegetarisch
Drucken Pin
4.34 von 3 Bewertungen

Kürbis Bolognese Vegetarisch

Leckeres Rezept für Spaghetti Kürbis Bolognese Vegetarisch, das ist mindestens genauso lecker wie das Original mit Hackfleisch und genauso schnell und einfach zubereitet.
Gericht Abendessen, butternut kürbis gerichte, butternut kürbis rezepte, kürbis gerichte vegetarisch, kürbis vegetarisch, kürbisgerichte, Mittagessen, pasta gerichte, pasta gerichte vegetarisch, rezepte mit kürbis, rezepte mit kürbis vegetarisch, spaghetti gerichte ohne fleisch, spaghetti gerichte vegetarisch, spaghetti rezepte, vegetarische gerichte, vegetarische rezepte
Land & Region Deutsch
Keyword abendessen, abendessen einfach, abendessen gesund, abendessen kalorienarm, abendessen rezept, abendessen rezepte, abendessen schnell, bolo, bolognese, bolognese mit kürbis, bolognese sonnenblumenkerne, bolognese vegetarisch, bruschetta rezepte vegetarisch, butternut, butternut kürbis gericht, essen, gericht, gerichte, gesund, hokkaido, ideen, inspiration, kalorienarm, karottenkuchen lecker, kürbis, kürbis aus dem ofen, kürbis bolognese, kürbis bolognese ohne fleisch, kürbis bolognese vegan, kürbis bolognese vegetarisch, kürbis gerichte, kürbis rezepte vegtarisch, kürbis vegetarisch, kürbisbolognese, kürbisgerichte vegetarisch, kürbisrezepte vegan, kürbisrezepte vegetarisch, mit nährwertangaben, nährwerte, ohne fleisch, ohne hackfleisch, pasta gerichte vegetarisch, rezept, rezept kürbis vegetarisch, rezepte, rezepte mit nährwertangaben, sonnenblumenkerne, sonnenblumenkerne bolognese, spaghetti, spaghetti bolognese vegetarisch, vegan, vegane bolognese, vegetarisch, vegetarische, vegetarische bolognese, zucchini spaghetti bolognese rezept
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 3 Portionen
Kalorien 520kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 500 g Hokkaido Kürbis roh
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenmark
  • 300 ml Wasser
  • 1,5 TL Gemüsebrühe
  • 1 EL Honig
  • 4 Oregano
  • 4 Salz Pfeffer
  • 100 g Parmesan optional
  • 200 g Soja Spaghetti roh

Anleitungen

  • Kürbis in kleine Würfel schneiden.
  • Sonnenblumenkerne im Mixer zerkleinern, achte darauf, dass noch kleine Stückchen bleiben und die Sonnenblumenkerne nicht komplett gemahlen sind.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Kürbis darin für 5 Minuten andünsten.
  • Sonnenblumenkerne und Tomatenmark dazu geben und weitere 5 Minuten andünsten.
  • Gemüsebrühe in Wasser lösen und damit den Kürbis löschen. Den Oregano hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Parmesan reiben
  • Wasser aufsetzen und Nudeln nach Anleitung zubereiten.
  • Nun den gehackten Basilikum dazu geben. Probiere die Soße und würze nach, wenn dir noch etwas fehlt.
  • Nach weiteren 5 Minuten dürfte der Kürbis durch sein, je nach dem, wie groß die Kürbiswürfel sind.
  • Zum Schluss rührst du 1 EL Olivenöl unter.

Nutrition

Calories: 520kcal | Carbohydrates: 22.7g | Protein: 39g | Fat: 28.8g