Buddha Bowl Rezepte

Buddha Bowl Rezepte sind aktuell total im Trend. Letztlich sind Buddha Bowls nichts anderes als Vegane Reis Bowls. Diese leckere Linsen Bowl mit Reis und Gemüse ist nur ein Beispiel dafür. Wenn du auf der Suche bist nach weiteren gesunden Reis Bowl Rezepten, dann empfehle ich dir definitiv auch meine Süßkartoffel Reis Bowl mit Avocado. Ein anderes Rezept für eine gesunde Buddha Bowl ist auch meine Reis Bowl mit Süßkartoffel Falafel

Kalorienrechner Mahlzeit

Kalorien Berechnen für Mahlzeit oder Rezept

Nutze den Rezeptrechner Online um die Kalorien und Nährwerte für deine Mahlzeiten und Rezepte je 100g, je Portion und je Rezept zu berechnen. Mit diesem einfachen Kalorienrechner wird das Kalorien und Nährwerte Berechnen zum Kinderspiel!

Buddha Bowl Rezept mit Reis und Linsen Gemüse

Leckere Vegane Linsen Bowl mit Reis und viel Gemüse. Diese Reis Bowl ohne Fleisch ist super gesund und natürlich ohne Weizen und Zucker zubereitet.

Nährwerte je Portion:
439 kcal
55g Kohlenhydrate
19g Eiweiß
15g Fett

Übrigens kannst du die Nährwerte für deine Quiche auch selber online berechnen mit Hilfe vom Rezeptrechner Online und der Rezeptrechner App.

vegane rezepte curry
Drucken
5 von 1 Bewertung

Buddha Bowl Rezept mit Reis und Linsen

Buddha Bowl Rezept mit Reis und Linsen 
Gericht reisgericht, vegane Gerichte
Land & Region asiatisch, Deutsch
Keyword abendessen, abends, abnehm, abnehmen, bowl, brokkoli, Buddha, buddha bowl, buddha bowl deutsch, buddha bowl rezept deutsch, buddha bowl rezept mit reis, buddha bowl rezepte einfach, buddha bowl rezepte vegetarisch, deutsch, einfach, einfache, essen, gemüse, gericht, gerichte, gewicht verlieren, kalorien, kalorienarm, kokosmilch, linsen, mit nährwertangaben, mit reis, mittag, mittagessen, mittags, möhren, nährwerte, reis, reisgericht, reispfanne, rezept, rezepte, schnelle, vegetarisch, vegetarische, zucchini, zum abnehmen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 493kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 2 Zwiebeln klein
  • 2 Möhren
  • 1 Zucchini klein
  • 1 Paprika gelb
  • 1 TL Erdnussöl
  • 6 TL Currypaste gelb
  • 6 EL Linsen trocken, rot
  • 1 Brokkoli
  • 9 EL Kokosmilch
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Kerne
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1,5 Tassen Reis

Anleitungen

  • Zwiebeln schälen und würfeln.
  • Karotten in dünne Scheiben schneiden.
  • Zucchini in dünne Scheiben schneiden und die Scheiben nochmals halbieren.
  • Paprika in Stücke schneiden
  • Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Currypaste, Zwiebelwürfel, Karotten, Zucchini und Paprika darin ca. 3 Minuten anbraten.
  • Linsen und Brokkoliröschen dazugeben, mit Kokosmilch und Brühe ablöschen und mit Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit 1,5 Tassen Reis mit 3 Tassen Wasser zubereiten.
  • Die Mandelkerne, Kürbiskerne, Pinienkerne und Cashewkerne in eine Pfanne ohne Öl rösten.
  • Das Brokkoli Linsen Curry gemeinsam mit dem Reis in einer Schüssel servieren und mit den gerösteten Kernen garnieren

Nutrition

Calories: 493kcal | Carbohydrates: 55g | Protein: 19g | Fat: 15g

Low Carb Ernährungsplan Kostenlos

Hier kannst du dir deinen kostenlosen Ernährungsplan Low Carb herunterladen. Tritt zudem meiner Facebook Gruppe bei um dir mein GRATIS Low Carb Rezeptbuch als PDF herunterzuladen.