Cheat Day Rezepte

Wer sich low carb oder sogar keto ernährt, der sollte regelmäßig mal einen Cheat Day einlegen um den Stoffwechsel anzukurbeln. Warum das wichtig ist, habe ich übrigens auch ausführlich in meiner kostenlosen 2 Wochen Diät Anleitung erläutert. Die leckeren Bananen Erdnussbutter Brownies, die ich dir im Folgenden vorstelle eignen sich aus meiner Sicht super für solch einen Tag weil sie immer noch aus vielen gesunden Zutaten bestehen aber eben doch deutlich mehr Kohlenhydrate haben als die üblichen Low Carb Rezepte. Ein anderes leckeres Cheat Day Rezept ist übrigens auch mein Hähnchen Gourmet Burger. Wer lieber noch ein Dessert möchte, dem empfehle ich auch mal einen Blick zu werfen auf meine Veganen Käsekuchen Muffins.  

Kalorienrechner Mahlzeit

Kalorien Berechnen für Mahlzeit oder Rezept

Nutze den Rezeptrechner Online um die Kalorien und Nährwerte für deine Mahlzeiten und Rezepte je 100g, je Portion und je Rezept zu berechnen. Mit diesem einfachen Kalorienrechner wird das Kalorien und Nährwerte Berechnen zum Kinderspiel!

Bananen Erdnussbutter Brownies

Tolles Rezept für Erdnussbutter Brownie Vegan, eignet sich auch super als veganes Frühstück oder Dessert.

Nährwerte je Portion:
129 kcal
20g Kohlenhydrate
2g Eiweiß
4g Fett

Übrigens kannst du die Nährwerte für deine Bananen Erdnussbutter Brownies auch selber online berechnen mit Hilfe vom Rezeptrechner Online und der Rezeptrechner App.

Drucken
5 von 1 Bewertung

Bananen Erdnussbutter Brownie

Tolles veganes Dessert für Bananen Erdnussbutter Brownie. Dieses vegane Dessert ist enorm schnell zubereitet und besteht nur aus gesunden Zutaten.
Gericht Frühstück, veganes Frühstück
Land & Region Deutsch
Keyword backen, banane, bananen, brownie, brownie erdnussbutter, brownies, brownies mit erdnussbutter, brownies vegan, cheat day, dessert, dessert rezept vegan, dessert vegan, desserts, erdnuss, erdnussbuter, erdnussbutter brownie, erdnussbutter brownies vegan, frühstück, frühstück rezept vegan, frühstück vegan, inspiration, kalorienarm, kcal, Kokosblütenzucker, kokosöl, mandelmilch, mit nährwertangaben, nachtisch, nährwerte, ohne zucker, rezept, rezepte, rezeptideen, schoko, snack, snacks, süß, süße, süßes, vanille, vegan, vegane, vegane brownies erdnussbutter, vegane erdnussbutter brownies, vegane rezept, veganer, veganes, zuckerfrei
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 16 Stück
Kalorien 129kcal

Zutaten

Anleitungen

  • Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und ein Backblech (23 x 23 cm) mit Backpapier auslegen.
  • Die Bananen in einer großen Schüssel mit einer Gabel zerdrücken.
  • Dann Zucker, Öl, Mandelmilch, 1 EL Erdnussbutter und Vanilleextrakt dazugeben und verrühren.
  • Anschließend Mehl, Kakaopulver, Schokostückchen und Salz untermischen.
    Den Brownie-Teig in das vorbereitete Backblech gießen, dann die Erdnussbutter darauf geben und zu Mustern verrühren.
  • Ca. 27-30 Minuten backen, bis der Brownie von den Seiten der Dose schrumpft, die Mitte fühlt sich etwas federnd an und ein eingesteckter Spieß kommt sauber heraus. (Vorsicht, nicht zu viel kochen – die Brownies werden sich beim Abkühlen festigen).
  • Die Brownies vor dem Schneiden und Servieren vollständig abkühlen lassen.

Nutrition

Calories: 129kcal

Low Carb Ernährungsplan Kostenlos

Hier kannst du dir deinen kostenlosen Ernährungsplan Low Carb herunterladen. Tritt zudem meiner Facebook Gruppe bei um dir mein GRATIS Low Carb Rezeptbuch als PDF herunterzuladen.