Low Carb Dip Rezepte

Ich habe in letzter Zeit einige vegetarische Low Carb Dip Rezepte ausprobiert. Warum? Zum einen weil ich diverse Low Carb Häppchen Rezepte ausprobiert habe und dazu immer nach einem passenden Dip gesucht habe. Zum anderen eignen sich viele dieser Rezepte auch hervorragend als Low Carb Brotaufstrich. Das Rezept für diesen Low Carb Dip Tomate Walnuss, welches ich Euch im Folgenden vorstelle finde ich auch super passend als Low Carb Brotaufstrich zum Beispiel zu meinem selbst gemachten Low Carb Eiweißbrot oder meinem Low Carb Knäckebrot.

Wenn du eher auf der Suche bist nach weiteren Low Carb Brotaufstrich Rezepten, dann empfehle ich dir auf jeden Fall einen Blick auf meinen Avocado Aufstrich zu werfen. Der passt übrigens auch super zu den oben genannten Brot Rezepten.

Kohlenhydrate Sparen

Wusstest du, dass es zu Beginn einer Diät durchaus Sinn machen kann auf Kohlenhydrate zu verzichten? Der Verzicht auf Kohlenhydrate führt zu weniger Appetit und weniger Heißhungerattacken. 

Wer sich jetzt fragt, welche Lebensmittel wenig Kohlenhydrate haben, für den habe ich genau das Richtige. 

Um dir einen einfachen Überblick über den Kohlenhydrategehalt deiner Lebensmittel zu verschaffen, dient meine Low Carb Lebensmittel Liste, die du dir als PDF über den Button heruntergeladen werden kann.

Rezept Tomate-Walnuss Dip

Und hier nun mein super leckeres Rezept für diesen Tomate Walnuss Dip mit Ricotta.

Nährwerte je Portion:
97 kcal
3g Kohlenhydrate
4g Eiweiß
8g Fett

Berechne die Nährwerte für deine Low Carb Dip Rezepte mit Hilfe vom Rezeptrechner Online oder der Rezeptrechner App.

Low Carb Dip
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Low Carb Dip Tomate Walnuss

Leckerer Low Carb Dip mit Tomate, Walnuss und Ricotta, eignet sich auch hervorragend als vegetarischer Brotaufstrich ohne Kohlenydrate.
Gericht Abendessen, brotaufstrich, brotaufstrich herzhaft, low carb abendessen, Mittagessen, Snack, zwischenmahlzeit
Land & Region Deutsch
Keyword abend, abendbrot, abendessen, abends, abnehm, abnehmen, aufstrich, aufstrich low carb, brot, brot belag, brotaufstrich, brotaufstrich herzhaft, brotaufstrich low carb, diät, dip, einfach, feta, fingerfood, frischkäse, gericht, gerichte, gesund, gewicht verlieren, häppchen, herzhaft, ideen, inspiration, keto, kohlenhydrate, kohlenhydratearm, low carb, low carb brotaufstrich, low carb brotaufstrich herzhaft, low carb dip, low carb dip herzhaft, low carb dip rezept, low carb dip rezepte, low carb dip tomate walnuss, low carb häppchen dip, low carb pesto rezept, low carb tomaten dip, mit nährwertangaben, mittags, nährwerte, ohne kohlenhydrate, pesto low carb, pesto rezept, pesto selber machen, rezept, rezepte, rezepte low carb dip, rezeptideen, ricotta, ricotta dip, ricotta rezept, schnell, snack, snacks, tomate, tomaten tip low carb, tomaten walnuss dip, vegetarisch, vegetarischer, walnuss, wenig kohlenhydrate, wenige zutaten, zum abnehmen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 10 Portionen
Kalorien 100kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

  • 125 g Ricotta
  • 3 EL Walnussöl
  • handvoll Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Parmesan
  • 50 g Walnusskerne
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1/2 TL Weißweinessig
  • 1 Prise Chiliflocken
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Alle Zutaten mit Hilfe eines Pürierstabs zerkleinern und zu einem Pesto verarbeiten.D

Nutrition

Calories: 100kcal | Carbohydrates: 2g | Protein: 4g | Fat: 9g