Diät Käsekuchen Rezept für Blaubeer Käsekuchen low carb ohne Zucker. Leckere Rezepte wie diesen Quarkkuchen auf Chooseyourlevel.

Low Carb Kuchen

Viele glauben immer Low Carb Kuchen sei ein Widerspruch in sich. Beim normalen Kuchen ist es tatsächlich noch eher eine Herausforderung, aber auch da gibt es diverse Rezepte, die mit Mehl- und Zucker Alternativen zu super leckeren Rezepten führen, bei denen man den Unterschied zum normalen Kuchen gar nicht bemerkt. Dieses Blaubeer Käsekuchen Rezept zeigt, dass es eigentlich nichts einfacheres gibt als einen Low Carb Quarkkuchen ohne Zucker zu machen.

Damit ein Low Carb Kuchen auch wirklich low carb ist, solltest du ein paar Dinge beachten. Für die typischen Zutaten eines Kuchens wie Mehl und Zucker gibt es diverse Low Carb Lebensmittel Alternativen. So kann man statt normalem Weizenmehl zum Beispiel Mandelmehl oder Kokosmehl verwenden.  Darüberhinaus gibt es auch für Zucker zahlreiche praktische Low Carb Alternativen wie zum Beispiel Xucker oder zumindest eine gesündere Variante vom weißen Zucker, den Kokosblütenzucker.

Wer diesen Low Carb Quarkkuchen gut findet, dem empfehle ich definitiv auch einen Blick auf meinen klassischen Low Carb Käsekuchen mit Erdbeersauce zu werfen. Für die Käsekuchen Fans unter Euch sind dann vielleicht auch meine Blaubeer Käsekuchen Muffins von Interesse. Und auch mein Low Carb Karottenkuchen ist vor alle im Frühling und Sommer ein absoluter Genuss. Der eignet sich übrigens auch hervorragend zu Ostern.

Leckere Low Carb Kuchen Rezepte

Falls noch mehr tolle Low Carb Rezeptideen haben möchtest, dann empfehle ich dir meine Low Carb Kuchen Rezepte in meiner Rezeptübersicht. Dort habe ich beliebtesten 10 Low Carb Kuchen Rezepte für Low Carb Käsekuchen, Muffins, Tassenkuchen und Karottenkuchen zusammengefasst.

 

Kohlenhydrate Sparen

Wusstest du, dass es zu Beginn einer Diät durchaus Sinn machen kann auf Kohlenhydrate zu verzichten? Der Verzicht auf Kohlenhydrate führt zu weniger Appetit und weniger Heißhungerattacken. 

Wer sich jetzt fragt, welche Lebensmittel wenig Kohlenhydrate haben, für den habe ich genau das Richtige. 

Um dir einen einfachen Überblick über den Kohlenhydrategehalt deiner Lebensmittel zu verschaffen, dient meine Low Carb Lebensmittel Liste, die du dir als PDF über den Button heruntergeladen werden kann.

Low Carb Heidelbeer Käsekuchen

Der Kuchen wird nicht gebacken, muss allerdings ordentlich durchkühlen, sodass ihr ihn am besten einen Tag vor Verzehr bereits vorbereiten solltet:

Nährwerte je Portion:
352 kcal
13g Kohlenhydrate
12g Eiweiß
27g Fett

Berechne die Nährwerte für deinen Quarkkuchen Heidelbeer mit Hilfe vom Rezeptrechner Online oder der Rezeptrechner App.

Blaubeer Käsekuchen Low Carb
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Low Carb Käsekuchen Blaubeer

Leckeres Rezept für Low Carb Blaubeer Käsekuchen. Dies Low Carb Kuchen Rezept ist ideal für jede Low Carb Diät.
Gericht käsekuchen, kuchen, low carb dessert, low carb kuchen, low carb muffin, low carb nachspeise, low carb nachtisch, low carb snack, low carb süßigkeiten, muffins, quarkkuchen
Land & Region Deutsch
Keyword abnehm, abnehmen, backen, backkakao, blaubeer, blaubeeren, boden, brot low carb backen, dattel, datteln, diät, gemahlene mandeln, gewicht verlieren, heidelbeer, heidelbeere, heidelbeeren, ideen, inspiration, kakao, käsekuchen, käsekuchen heidelbeere, käsekuchen low carb, käsekuchen low carb rezept, käsekuchen mit quark ohne zucker, kokosmehl, kokosmilch, kuchen, kuchen low carb, kuchen ohne kohlenhydrate, low cab kuchen rezept, low carb, low carb backen rezepte, low carb diät rezepte, low carb käsekuchen, low carb käsekuchen mit boden, low carb käsekuchen rezept, low carb käsekuchen rezepte, low carb kuchen, low carb kuchen heidelbeer, low carb kuchen mit quark, low carb kuchen ohne weizenmehl, low carb kuchen quark, low carb kuchen rezept, low carb kuchen rezepte, low carb nachtisch, low carb quarkkuchen, low carb quarkkuchen rezept, low carb rezept kuchen, low carb rezepte, low carb rezepte kuchen, low carb rezepte ohne kohlenhydrate, low carb rezepte wenig kohelnhydrate, mit nährwertangaben, mit quark, muffin käsekuchen low carb, nachtisch, nährwerte, ohne kohlenhydrate, ohne mehl, ohne weizenmehl, ohne zucker, quark, quarkkuchen, quarkkuchen low carb, quarkkuchen rezept low carb, rezept, rezept low carb käsekuchen, rezept low carb kuchen, rezept low carb kuchen ohne kohlenhydrate, rezepte, schoko, schokoboden, wenig kohlenhydrate, zum abnehmen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Portionen 12 Stück
Kalorien 352kcal
Autor Tina Szkorupa

Zutaten

Für den Boden

  • 75 g Walnüsse
  • 75 g Kokosraspeln
  • 1,5 EL flüssiges Kokosöl
  • 1,5 EL Kakaopulver/ Rohkakao/ Backkakao
  • 2 EL Süße deiner Wahl Ich habe Xucker verwendet

Für die Füllung

  • 450 g Frischkäse
  • 300 g Heidelbeeren tiefgefroren
  • 4 EL Xucker schmeckt die Creme immer wieder ab um zu testen, ob sie süß genug ist
  • 2 Pck Gelatine
  • 200 ml Schlagsahne

Für das Topping

  • 3 EL Mandelmus oder Macadamiamus
  • 1-2 handvoll Cashewkerne
  • 1-2 handvoll Wallnüsse
  • 1 EL Rohkakao
  • 1-2 EL Xucker abschmecken
  • 0,5 EL Kokosöl

Anleitungen

  • Die Heidelbeeren auftauen lassen.
  • Für den Boden die Walnüsse und Kokosraspeln im Mixer pürieren. Anschließend das Kakaopulver, das Kokosöl und den Xucker dazugeben und alles mit einem Löffel vermischen bis ein cremiger Teig entsteht.
  • Die Kuchenform einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig auf dem Boden verteilen und fest drücken.
  • Anschließend den Teig im Kühlschrank für 1h trocknen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Frischkäse mit 50g Xucker zu einer cremigen Masse verrühren.
  • Die Heidelbeeren in einem Topf mit 2-3 EL Xucker aufkochen lassen und anschließend mit einem Stabmixer pürieren. Die 2 Pck Gelatine in ca 10-12 EL kaltem Wasser anrühren und 5min quellen lassen (entsprechend Zubereitung auf der Verpackung). Anschließend die Gelatine zu dem Heidelbeerpüree geben und das ganze noch einmal kurz aufkochen lassen.
  • Anschließend das Heidelbeerpüree zu dem Frischkäse geben.
  • Die Schlagsahne steif schlagen und unter die Frischkäse- Heidelbeermasse heben.
  • Die Käsecreme nun auf dem Boden verteilen und anschließend über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Am nächsten Tag erfolgt nur noch die Dekoration.
  • Dazu das Mandelmus mit dem Kakakopulver, etwas Xucker und Kokosöl vermischen. Auf dem Käsekuchen die Walnüsse und Cashewkerne verteilen und das Ganze mit etwas Schokocreme bedecken. Wie ihr das Ganze letztlich dekoriert ist natürlich euch überlassen.

Nutrition

Calories: 352kcal | Carbohydrates: 13g | Protein: 12g | Fat: 27g